Nachrichten > Sport >

Rückkehr in Nationalmannschaft: Kroos will frühes EM-Aus verhindern

Rückkehr in Nationalmannschaft - Toni Kroos will frühes EM-Aus verhindern

Toni Kroos bei der Pressekonferenz des DFB-Teams
© dpa

Toni Kroos ist mit vollem Elan zurück in der deutschen Nationalmannschaft.

Toni Kroos ist zurück. Mit einem klaren Plan tritt der Star von Real Madrid vor den Testspielen gegen Frankreich und die Niederlande bei der Nationalmannschaft an. Den Blick richtet er aber sofort auf die Heim-EM im Sommer. Kroos will der Mannschaft weiterhelfen, damit bei dem Turnier für Deutschland auf keinen Fall wieder früh Schluss. 

"Wenn wir in der Vorrunde ausscheiden, kann ich keinen grünen Haken dahinter setzen", sagte der 34-Jährige zum Ziel seines Comebacks in der DFB-Auswahl nach fast drei Jahren. Vom Titelgewinn zu reden sei "möglicherweise vermessen", fügte der Star von Real Madrid nach der ersten Trainingseinheit am Dienstag in Frankfurt an. Aber: "Mit Sicherheit würde ich mich freuen, wenn wir die eine oder andere K.o.-Runde aktiv im Turnier sind."

Kroos auch physisch bereit für die DFB-Elf

Bundestrainer Julian Nagelsmann hatte den Weltmeister von 2014 zu einem Comeback in der DFB-Auswahl überredet. Sein bislang letztes von 106 Länderspielen hatte Kroos beim EM-Aus 2021 im Achtelfinale in England bestritten. Konditionell fühlt sich Kroos bereit für die anspruchsvolle Zusatzaufgabe. "Physisch verspüre ich überhaupt keinen Verschleiß. Es ist so, dass ich mir das zutraue", sagte er. Nagelsmann plant mit ihm als Führungskraft im zentralen defensiven Mittelfeld. Kapitän Ilkay Gündogan rückt dafür in eine offensivere Rolle vor. Joshua Kimmich wurde auf die Position des rechten Außenverteidigers zurückversetzt.

Kroos zu FFH: "Gute Intensität im Training"

Toni Kroos spricht gegenüber FFH-Reporterin Sonja Pahl über den ersten Trainingstag der DFB-Elf vor den beiden Testspielen. Außerdem analysiert er, was sich auf dem Platz verbessern muss.

© HIT RADIO FFH

Fortsetzung nach der EM noch offen

Zu seinen Planungen für die Zeit nach der EM wollte sich Kroos nicht konkret äußern - ausgeschlossen wurde eine Fortsetzung der Nationalmannschaftskarriere aber nicht. Darüber habe er sich noch "keine Gedanken" gemacht. Zunächst müsse er ohnehin entscheiden, ob er seinen Vertrag bei Real Madrid noch verlängere. "Aus dem kompletten Ruhestand wird man mich sicherlich nicht holen", sagte er. Die Entscheidung über eine Fortsetzung seiner Laufbahn bei den Königlichen werde er wie im Vorjahr treffen. "Da hakt es gar nicht. Auch im letzten Jahr habe ich mich spät entschieden", sagte er.

Pavlovic muss für Testspiele absagen

Eine schlechte Nachricht verkündete der DFB bereits am Dienstagmorgen: Für Alexander Pavlovic ist der Taum vom Debüt im DFB-Team vorerst geplatzt. Der Bayern-Spieler, der erstmals für die Nationalmannschaft nominiert wurde, fällt für die beiden Testspiele angeschlagen aus. Pavlovic kuriert derzeit noch eine Mandelentzündung aus.

Letzte Gegner vor der EM stehen fest

Unterdessen gab der DFB auch die letzten beiden Gegner bekannt, gegen die das Nationalteam die Generalprobe vor der EM bestreitet. Nach einem Trainingslager in Thüringen trifft die Mannschaft am 3. Juni zunächst in Nürnberg auf die Ukraine. Vier Tage später follgt dann der letzte EM-Test gegen Griechenland in Mönchengladbach. Biede Teams kämpfen derzeit in den Playoffs noch um die EM-Teilnahme. "Die Ukraine und Griechenland sind zwei kampfstarke, leidenschaftliche Mannschaften - mit Gegnern dieser Art hatten wir zuletzt unsere Schwierigkeiten", sagte Bundestrainer Nagelsmann über die beiden Duelle.

 

Kroos ist zurück: "Hätte nicht gedacht, dass ich hier nochmal sitze"

Wird Toni Kroos auch nach der EM für Deutschland auflaufen? Bei der…

Auch interessant
Auch interessant

Sportartikelhersteller Adidas und der Deutsche Fußball-Bund haben auf Kritik am…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop