Nachrichten > Sport, Top-Meldungen, Rhein-Main >

Eintracht Frankfurt fällt Entscheidung: Toppmöller bleibt Trainer

Entscheidung gefallen - Toppmöller bleibt Eintracht-Trainer

Die Verantwortlichen bei Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt haben eine Entscheidung getroffen: Auch in der nächsten Saison heißt der Trainer Dino Toppmöller. 

Die Eintracht-Bosse hatten sich mit dem Coach wie verabredet zu einer intensiven Analyse der zu Ende gegangenen Spielzeit getroffen. Bei diesen Gesprächen kamen alle Probleme, Schwierigkeiten, aber auch Erfolge auf den Tisch.

Eintracht spielt international

Fakt ist: Der Club spielt in der kommenden Saison international - mindestens in der Europa League. Das war eins der Ziele, die Trainer Toppmöller zu Beginn der Saison vorgegeben wurde. 

Intensive Gespräche 

Für Toppmöller war es die erste Saison als Cheftrainer in der Bundesliga. 

Toppmöller will Gas geben

Toppmöller hatte letzten Juli den Cheftrainer-Posten bei der Eintracht übernommen und einen Dreijahres-Vertrag in Frankfurt unterschrieben. Danach entwickelte sich eine turbulente Saison mit unter anderem dem Last-Minute-Verkauf von Stürmer Kolo Muani nach Paris, dem frühen Ausscheiden im DFB-Pokal bei Drittligist Saarbrücken und dem Scheitern in der Europa Conference League schon in der frühen KO-Phase des Wettbewerbs.

Fans waren unzufrieden

Zuletzt hatte Sportvorstand Krösche eine Jobgarantie über das Saisonende hinaus für Toppmöller explizit vermieden. Seine Unzufriedenheit über die Spielweise des Teams und die mangelnde Entwicklung hatte der Sportvorstand direkt nach dem letzten Saisonspiel am 19. Mai gegen Leipzig zum Ausdruck gebracht. Auch die Tatsache, dass das Standing von Toppmöller innerhalb der Fankreise gelitten hatte, hatte Krösche bemerkt.

Blick in Richtung neue Saison

Sportvorstand Markus Krösche sagt in vereinsinternen Medien: "Es war wichtig, dass wir nach dem Leipzig-Spiel uns alle Gedanken gemacht haben, wie wir die nächste Saison angehen wollen. Dino hat die Zeit genutzt, war sehr reflektiert und klar. (...) Er hat einen sehr guten Eindruck gemacht und überzeugend aufgezeigt, dass er die Power hat, in der neuen Saison eine positive Entwicklung voranzutreiben. Es war Dinos erstes Jahr als Cheftrainer in der Bundesliga und er hatte schwierige Bedingungen zu bewältigen. (...) Ab jetzt richten wir den Blick auf die neue Saison. Wir werden jetzt in den kommenden Wochen gemeinsam schauen, inwiefern personelle und strukturelle Anpassungen im Teamumfeld sinnvoll und notwendig sind."

Krösche gesteht auch Fehler ein

Bei aller Kritik an Toppmöller gesteht der Sportvorstand selbst auch Fehler ein. Die Wintertransfers Donny van de Beek und Sasa Kalajdzic brachten nicht die gewünschte Verstärkung des Kaders. Dadurch habe des Öfteren die letzte Konsequenz gefehlt, so Krösche. 

Trainingsstart am 8. Juli

All das ist jetzt besprochen und ausgeräumt. Am 8.Juli soll es beim Eintracht-Trainingsauftakt zur neuen Saison einen Neustart geben - für alle. Vielleicht ja sogar in der Champions Leeague. Sollte am kommenden Samstag Dortmund im Finale gegen Real Madrid das Champions League Finale gewinnen, bekämen die Hessen sogar einen Platz in der Königsklasse.

Sonja Pahl

Leiterin Sport
Sonja Pahl

Auch interessant
Auch interessant

Der Nachwuchsverteidiger Dario Gebuhr wechselt von Eintracht Frankfurt zum…

Die Ausschreitungen beim Bundesliga-Spiel zwischen Frankfurt und Stuttgart vor…

Die Eintracht will die Europa League nutzen, um sich weiterzuentwickeln. Krösche…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop