Nachrichten > Sport >

French Open: Zverev erstmals im Finale nach Sieg gegen Ruud

Finale bei French Open - Zverev kämpft um ersten Grand-Slam-Titel

Alexander Zverev hat das Finale der French Open in Paris erreicht – zum ersten Mal in seiner Karriere.
© dpa

Alexander Zverev hat das Finale der French Open in Paris erreicht – zum ersten Mal in seiner Karriere.

Alexander Zverev hat erstmals in seiner Karriere das Finale der French Open erreicht. Der 27-jährige deutsche Tennisstar besiegte den Norweger Casper Ruud am Freitagabend mit 2:6, 6:2, 6:4, 6:2. Im Endspiel am Sonntag (15 Uhr) kämpft Zverev nun um seinen ersten Sieg bei einem Grand-Slam-Turnier.

Bisher stand Zverev erst einmal in einem Grand-Slam-Finale. 2020 musste er sich im Endspiel der US Open dem Österreicher Dominic Thiem geschlagen geben.

Final-Gegner Carlos Alcaraz

Zverevs Gegner im Finale wird Carlos Alcaraz sein. Der 21-jährige Spanier setzte sich im Duell der Jungstars gegen Jannik Sinner mit 2:6, 6:3, 3:6, 6:4, 6:3 durch. Auch für Alcaraz ist es das erste Endspiel bei Roland Garros. Beide Spieler sicherten sich ihre Finalteilnahme erst nach umkämpften Matches.

Zverev zeigt starke Leistung ab dem zweiten Satz

Casper Ruud startete stark in die Partie und setzte Zverev anfangs unter Druck. Der Deutsche verlor sein erstes Aufschlagspiel zu Null und fand zunächst kein Mittel gegen Ruuds variantenreiches Spiel. Doch ab dem zweiten Satz drehte sich das Blatt. Zverevs Schläge wurden druckvoller und präziser, und er kontrollierte das Spiel. Ruud wirkte zunehmend erschöpft und machte Fehler.

Prozess gegen Zverev ohne Urteil beendet

Eine positive Nachricht hatte Zverev bereits vor dem Match erhalten: Der Prozess wegen des Vorwurfs der Körperverletzung wurde eingestellt. Das Berliner Amtsgericht Tiergarten beendete das Verfahren gegen eine Geldauflage von 200.000 Euro. Zverev gilt weiterhin als unschuldig, eine Verurteilung gab es nicht.

Alcaraz stellt Altersrekord auf

Carlos Alcaraz stellte mit seinem Sieg gegen Sinner einen Altersrekord auf. Er ist der jüngste Spieler der Profi-Ära, der auf allen drei Belägen – Sand, Rasen und Hartplatz – ein Grand-Slam-Finale erreicht hat. Alcaraz gewann zuvor bereits Endspiele bei den US Open 2022 und in Wimbledon 2023.

Finale der Frauen

Im Frauen-Finale am Samstag trifft die polnische Weltranglistenerste Iga Swiatek auf die italienische Außenseiterin Jasmine Paolini. Paolini hat die Chance, einen Doppelerfolg zu feiern. Sie erreichte auch das Finale im Doppel mit Sara Errani. Dort treffen sie auf Coco Gauff aus den USA und Katerina Siniakova aus Tschechien.

Auch interessant
Auch interessant

Rafael Nadal wird in Paris ein letztes Mal an Olympischen Spielen teilnehmen und…

Das Teilnehmerfeld der Bad Homburg Open wächst weiter: Jetzt hat Bianca…

Als erster Italiener in der Tennisgeschichte steht Jannik Sinner auf Platz eins…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop