Nachrichten > Top-Meldungen >

Wegen hohen Energiepreisen: Holz-Diebstahl in Hessens Wäldern nimmt zu

GPS-Tracker gegen Langfinger - Immer mehr Holz-Diebstähle in Hessen

© dpa

Im Kampf gegen Holz-Diebstähle: Ein GPS-Gerät liegt im Staatswaldforst in Frankenberg (Hessen) in einem ausgehöhlten Buchenstamm: Der sogenannte Forsttracker überwacht Brennholzstapel im Wald und alarmiert bei einem Diebstahl den Eigentümer.

Aus hessischen Wäldern ist der Landesbehörde Hessen Forst zufolge zuletzt vermehrt Holz gestohlen worden.

Zwar würden keine konkreten Zahlen erhoben, der Holzklau habe aber infolge der gestiegenen Energiepreise spürbar zugenommen, sagte die Sprecherin der Landesbehörde, Michelle Sundermann, in Kassel. Nicht nur aufgearbeitetes Holz werde gestohlen, sondern auch Stämme mit vier bis fünf Metern Länge. "Das geht nur mit entsprechendem Gerät, über das nicht jeder verfügt", sagte Sundermann.

Wälder an Autobahnen besonders bei Dieben beliebt

Geklaut werde sowohl tagsüber als auch nachts, besonders in Wäldern nahe der Autobahn. "Wir kontrollieren jeden Abfuhrschein und bringen jeden Diebstahl unseres Holzes zur Anzeige, von dem wir erfahren", erklärte Sundermann. "Aber wir können nicht ständig überall sein."

GPS-Tracker in Holzstücken

Deshalb setzt Hessen Forst GPS-Tracker ein, um den Holzdieben auf die Spur zu kommen. Die satelliten-gestützte Überwachungstechnik wird in dem Bundesland schon seit 2012 verwendet. Der Tracker wird dazu unauffällig an den Holzstücken angebracht. "Sobald sich das Holz in Bewegung setzt, sendet er eine Warn-SMS an die Revierleitung.

Einige Diebe schon überführt

Mit Hilfe der GPS-Signale können die Försterinnen und Förster dann am Rechner genau verfolgen, ob ein Stamm den geplanten Weg ins Sägewerk einschlägt oder illegal abtransportiert wird", erläuterte die Sprecherin. Im Falle eines Diebstahls könne das geklaute Holz geortet werden. "Damit haben wir schon einige Diebe überführt."

Kein Unrechtsbewusstsein

Auch der Hessische Waldbesitzerverband berichtet von einer Zunahme der Holz-Diebstähle. Bei Privatpersonen gebe es häufig kein Unrechtsbewusstsein, sagte der Geschäftsführende Direktor Christian Raupach. "Genauso gibt es bei einzelnen in der Holzbranche selbst eine entsprechende kriminelle Energie, einfach eine Partie aufzuladen und wegzufahren."

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop