Nachrichten > Wirtschaft aktuell, Südhessen >

Opel-Mutterkonzern Stellantis will künftig mehr Transporter anbieten

Opel-Mutterkonzern - Stellantis will mehr Transporter anbieten

Opel-Mutterkonzern Stellantis will seine Position in der Lieferwagensparte ausbauen (Symbolfoto)
© dpa

Opel-Mutterkonzern Stellantis will seine Position in der Lieferwagensparte ausbauen (Symbolfoto).

Mit neuen Modellen, Servicepaketen und einer neuen Geschäftseinheit will der Opel-Mutterkonzern Stellantis seine Position in der Lieferwagensparte ausbauen.

Zwölf neue Transporter in allen Segmenten und elektrische Modelle mit erhöhter Reichweite kündigte der weltweit viertgrößte Autokonzern für seine Marken Citroën, Fiat, Opel, Peugeot, Ram und Vauxhall an.

Mehr Wasserstoff-Antriebe 

Auch das Angebot an Transportern mit Wasserstoff-Brennstoffzellen soll erweitert werden. Bis Jahresende sollen alle Transporter vernetzt und ab 2026 auch für mobile Updates vorbereitet sein. Denn nicht nur mit dem Verkauf von Fahrzeugen, sondern auch von vernetzten Diensten will Stellantis Umsatz machen.

Sparte macht Netto-Umsatz-Drittel

Unter dem Dach der Geschäftseinheit Pro One will Stellantis sein Nutzfahrzeuggeschäft zusammenführen. Schon heute macht der Geschäftsbereich der Nutzfahrzeuge mit 1,6 Millionen verkauften Einheiten pro Jahr ein Drittel des Nettoumsatzes von Stellantis aus. Ziel ist es, diesen bis 2030 im Vergleich zu 2021 zu verdoppeln und einen Absatzmix von 40 Prozent Elektrofahrzeugen zu erreichen.

Außerdem sollen mit vernetzten Diensten fünf Milliarden Euro Serviceeinnahmen generiert werden.

Auch interessant
Auch interessant

Die Verunsicherung am Markt für Elektroautos wird die Technologie aus Sicht von…

Der Opel Manta ist zurück! Ohne Fuchsschwanz - dafür mit Elektromotor.…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop