On AirGuten Morgen, Hessen! >

Was macht eine Konditorin auf der Walz? Tina aus Aarbergen bei FFH

Vier Jahre auf der Walz - Konditorin Tina über die prägende Zeit

Normalerweise hat man direkt den Zimmermann auf der Walz im Kopf, wenn man sich Gesellen auf ebendieser vorstellt. Aber auch Konditorinnen und Konditoren können auf die Walz gehen. So wie Tina Siefer aus Aarbergen. Die 28-Jährige war über vier Jahre unterwegs und spricht in FFH Guten Morgen, Hessen über die für sie prägende Zeit und auf was man sich als Geselle einstellen muss.

Feste Regeln für die Walz

Wieviele Gesellen in Deutschland gerade auf der Walz sind, ist schwer zu sagen, weil es keine offizielle Meldestelle gibt. Einige sind freireisend unterwegs, andere mit einer Organisation. Geschätzt wird die Zahl auf 500 - 600. Konditorin Tina war eine von ihnen. Über vier Jahre war die heute 28-Jährige unterwegs. Ohne Handy - denn das ist auf der Walz verboten - und ohne ihrem Heimatort in dieser Zeit näher als 50 Kilometer zu kommen.

Geld für Transport oder Unterkunft durfte sie auch nicht ausgeben und so war sie auf nette Menschen angewiesen, die sie am Straßenrand mit ausgestrecktem Daumen sahen, sie mitnahmen und vielleicht sogar bei sich übernachten ließen.

Übernachten im "Tausend-Sterne-Hotel"

„Man weiß morgens nicht, wo man abends schläft“, sagt Tina im Gespräch mit den FFH Guten Morgen, Hessen-Moderatoren Julia Nestle und Daniel Fischer. „Jetzt im Sommer ist es herrlich, im Tausend-Sterne-Hotel draußen im Schlafsack zu übernachten. In der kalten Jahreszeit muss man schauen, dass einen jemand einlädt und man vielleicht auf dem Sofa, oder auch auf dem Fußboden trocken und frostfrei schlafen kann.“

Natürlich sei es ihr in der Zeit auf der Walz passiert, dass sie draußen geschlafen habe und vom Regen überrascht wurde. „Der Regen lief mir in den Schlafsack rein und wenn die Kluft einmal nass ist, dann ist sie für drei Tage nass. In solchen Momenten denkt man: Warum mache ich das eigentlich? Im nächsten Moment wird es einem klar, weil wieder was Tolles passiert“, erzählt die angehende Konditor-Meisterin. Ihre Meisterprüfung steht bevor.

Die coolsten Typen im FFH-Land - Bist du Hessens Next Top-Handwerker?

Die coolsten Typen im FFH-Land Bist du Hessens Next Top-Handwerker?

Mach mit und schick uns jetzt ein Foto!

Unterwegs in ganz Europa

In den vergangenen vier Jahren hat sie sich allerhand Zusatzwissen aneignen können. Bei Julia und Daniel erzählt Tina, dass es für sie immer spannend war, in den Betrieben in Ländern wie Bulgarien, Belgien, Spanien, Portugal aber auch hier bei uns in Deutschland zu sehen, welche verschiedenen Produkte hergestellt werden. Am meisten habe sie aber über sich selbst gelernt: „Ich habe mich weiterentwickelt, bin selbstbewusster geworden und kann jetzt sehr gut mit mir alleine sein. Ohne Handy, ohne medialen Einflüsse.“

Am Anfang ungewohnt, kein Handy zu haben, aber dann habe sie es ganz schnell genossen, sagt Tina bei FFH.

Erstes Lebenszeichen nach vier Monaten

Nach vier Monaten habe sie sich zum ersten Mal bei ihren Eltern, die eine Backstube betreiben, gemeldet. Es gebe nämlich eine Kontaktsperre für eine gewisse Zeit, die den Gesellinnen und Gesellen auf der Walz helfen soll, besser loslassen und sich auf das Abenteuer einlassen zu können.

Einige Male habe ihre Familie sie aber an ihren neuen Arbeitsplätzen besucht, erzählt Tina. Und die wechselten ständig. „Man sagt immer: Wenn der Postbote deinen Namen kennt, oder der Nachbarshund nicht mehr bellt, ist es allerhöchste Zeit zu gehen.“ Länger als drei Monate (am Stück oder gestückelt) dürfen junge Leute auf der Walz nicht an einem Ort bleiben. Eine neue Arbeit muss dann her.

Jobsuche auf der Walz

Und dann heißt es Klinkenputzen. Lief für Tina glücklicherweise aber immer recht gut. Sie sei über ihren Schatten gesprungen und hätte einfach bei Konditoreien angeklopft und nach Arbeit gefragt: „In der Schweiz war es etwas schwieriger, Arbeit zu finden. Da musste ich über 20 Betriebe abklappern. Ansonsten hatte ich echt immer Glück. Ich habe auch zwei Mal in Nordhessen gearbeitet, was fantastisch war.“

Das Interview zum Nachhören

Das hat sie am meisten geprägt

Tina über ihre Zeit auf der Walz und die Rückkehr

Würdest du es nochmal machen?

© HIT RADIO FFH

Kluft mit karierter Hose

Unterwegs war Tina per Anhalter. Immer zu erkennen an ihrer Kluft; einem Dreiteiler mit schwarzem Hut (den übrigens keiner berühren darf, sonst muss mindestens ein Bier spendiert werden) und einer schwarz-weiß-karierten Hose, so wie sie die Gesellen aus den Lebensmittelverarbeitenden Gewerken tragen.

Emotionale Heimkehr

Als sich Tina dann bereit fühlte, ihre Walz zu beenden, wurde sie traditionell von anderen Wandergesellinnen und -gesellen nach Hause begleitet. Die Gruppe von etwa 25 Leuten traf sich in Herborn und wanderte dann eine Woche lang mit Tina nach Aarbergen. „Ich kriege heute noch Gänsehaut, wenn ich daran denke“, sagt sie in FFH Guten Morgen, Hessen. „Der Weg zu meinem Ortsschild hin war unglaublich. Die anderen Wandergesellen haben mich dann aufs Ortsschild gehoben, was symbolisch fürs ‚Über die Stadtmauer gehen‘ steht. Ich bin heute dank der Walz definitiv ein anderer Mensch.“

Wer mehr zum Thema erfahren möchte, der findet hier viele Infos.

Auch interessant
Auch interessant

Wusstet ihr's? 130 Berufe gibt es im Handwerk. Wir haben mit Stefan Füll…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop