AktionenFFH-Aktionen >

FFH-Fußballschule - in den Ferien Kicken lernen

Die FFH-Fußballschule - Geht wieder: In den Ferien Kicken lernen

Nicht mehr lange bis zu den Osterferien - wir machen dich zum Profikicker!

Und Stand jetzt geht das! Kids bis 14 Jahren dürfen wieder gemeinsam draußen trainieren - also startet auch die FFH-Fußballschule wieder.

Natürlich steht die Gesundheit der Kinder weiter an erster Stelle. Ein speziell dafür entwickeltes Sicherheits- und Gesundheitskonzept sorgt dafür, dass die Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zu jedem Zeitpunkt eingehalten werden.

Immer in den Ferien können Kids von ausgebildeten Trainern lernen und sich von Profi-Fußballern den einen oder anderen Tipp geben lassen. In der FFH-Fußballschule trainieren die 6 bis 14jährigen Kids mit Gleichaltrigen, schießen Tore, zaubern tolle Tricks auf den Rasen und lernen, wie sie als Verteidiger, Stürmer, Torwart oder Mittelfeldspieler eine gute Figur abgeben. 

Jetzt schnell anmelden zu den Ferien-Kursen der FFH-Fußballschule von HIT RADIO FFH und dem FSV Frankfurt. 

Alle weiteren Informationen, alle Termine, wann eure Kids wo welche Profis treffen können und natürlich die Anmeldung gibt's auf FFH-Fussballschule.de.

Der Torwarttag

Für alle „Nachwuchsschnapper“ gibt's auch wieder den Torwarttag. Geleitet wird diese ganz besondere Trainingseinheit neben dem ausgebildeten Tortwarttrainer-Team der FFH-Fußballschule von FSV-Partner PANTERA Sports.

Neben verschiedenen Fang- und Falltechniken werden mit speziellem Trainingsmaterial für das Torhütertraining professionelle Bedingungen hergestellt. Ein unvergesslicher Trainingstag voller Spiel, Spaß und wertvoller Tipps von erfahrenen Profis wartet auf die angemeldeten Torhüter.

Alle Infos und Anmeldung hier.

Die FFH-Fußballschule - die größte Fußballschule der Welt

Tausende Jungs träumen davon: Fußballprofi werden – für den Lieblingsverein kicken, im ausverkauften Stadion. In den hessischen Schulferien könnt Ihr bei der FFH-Fußballschule diesem Traum etwas näher kommen. Altersgerechtes Training fördert den Lernprozess jedes Einzelnen und unterstützt damit auch die Jugendarbeit in den hessischen Fußballvereinen.

Ein Geheimrezept, um Fußballer zu werden, gibt’s leider nicht. Und ohne Talent geht's natürlich auch nicht - aber den Rest kann man lernen, zum Beispiel in der FFH-Fußballschule. Ihr wollt auch kicken wie ein Profi? Wollt Tore schießen, tolle Tricks auf den Rasen zaubern und lernen, wie ihr auf dem Rasen eine gute Figur abgebt? Dann macht mit - bei der großen FFH-Fußballschule von HIT RADIO FFH und dem FSV Frankfurt.

Alle Infos, alle Termine und die Anmeldung

nach oben