MusikHit-News >

Der Bachelor 2021: Das sind die Kandidatinnen

Die letzte Rose ist vergeben - Bachelor Niko macht Mimi zur Siegerin

© TVnow

Bachelor Niko Griesert und seine 22 Kandidatinnen... beim ersten Treffen konnten allerdings nur 17 von ihnen dabei sein.

Liebe Freunde der gepflegten TV-Balz-Unterhaltung: Bachelor Nico Griesert hat seine Rosen an 22 beziehungswillige Ladys verteilt. Hier stellen wir euch die Kim Virginias und Stephanie Desirees dieser Staffel vor und verraten, wer am Schluss die letzte Rose bekam! Kleiner Spoiler: Sie ging nach Hessen!

Bevor wir zu den diesjährigen Bachelor-Kandidatinnen kommen, müssen wir natürlich erstmal kurz über den Bachelor selbst reden. Wer ist der Typ? RTL hatte sich diesmal für den 30-jährigen Niko Griesert aus Osnabrück entschieden. Der wäre gerne schon eher Bachelor geworden, dachte aber immer, dass das Mindestalter für die Bewerbung bei 30 Jahren läge. Falsch, lieber Niko! Der 1,91 Meter große IT-Projektmanager hatte es jetzt also geschafft und verbrachte anders als seine Vorgänger nicht ein paar nette Wochen irgendwo in der Sonne und konnte nicht auf Dates an exotischen Orten gehen.

Niko Griesert musste seine Gewinnerin hier bei uns in Deutschland suchen. Corona sei Dank! Und Corona hatte auch direkt Auswirkung auf die erste Folge: Fünf Girls hatten vor Beginn der Dreharbeiten Kontakt zu einer Corona-positiv getesteten Person und mussten erstmal in Quarantäne.

2021 hieß es also: Wanne-Eickel statt Punta Cana und Rügen statt Rhodos.

Verheiratet war der gute Niko zwar noch nie, aber eine 9-jährige Tochter hat er, die bei ihrer Mutter in den USA lebt. Seit drei Jahren ist der anspruchsvolle Bachelor jetzt Single und wenn er nicht gerade mit Online-Tutorials Klavierspielen lernt (die kleine Kostprobe gab's natürlich in der Sendung!), dann schraubt er an seinem Motorrad, lernt Sprachen oder macht das, was man standardmäßig halt als Hobby angibt: reisen und Sport.

Wer hat Bachelor 2021 gewonnen?

Gewonnen hat am Ende übrigens Mimi aus Pfungstadt. Sie bekam das erste Date mit Niko und trug auch immer schön kein dunkelblaues Kleid in der Nacht der Rosen, denn wie sich im Laufe der Staffel herausstellte: Wer dunkelblau trägt, der fliegt! Großes Drama gab es vorm Finale, als Niko die eigentlich schon rausgeworfene Michèle wieder zurückholte. "Klar, jetzt wählt er am Ende Michèle!", dachte sich der Zuschauer. Wer dafür Steffi aus dem Finale kickt, der muss sich doch schon entschieden haben. 

Und dann: Falsch gedacht! Niko gestand Mimi seine Liebe und Michèle wurde zum zweiten Mal bitter enttäuscht. Wie gemein! Aber bleibt wirklich alles so, wie wir es im Finale gesehen haben? Man munkelt ja, dass Niko sich im Nachhinein nochmal umentschieden hätte und jetzt doch Michèle zusammen ist. Entscheidungsfreude sieht anders aus. Ob die Gerüchte stimmen, erfahren wir erst beim "Großen Wiedersehen mit Frauke Ludowig" am 24. März ab 20.15 Uhr (auf TVnow Premium schon ab dem 20. März). 

Die Bachelor-Kandidatinnen 2021

Bachelor 2021: Schaltest du ein?

Bachelor Nico Griesert haut in diesem Jahr die Rosen raus als gäbe es kein Morgen. Ziehst du dir die Staffel rein? 

Na klar, diese Perle lasse ich mir nicht entgehen!

Na klar, diese Perle lasse ich mir nicht entgehen!

Ja, weil ich dazu gezwungen werde

Ja, weil ich dazu gezwungen werde

Auf keinen Fall!

Auf keinen Fall!

nach oben