Nachrichten > Mittelhessen, Ukraine-Krise >

Gießener Schulen singen für die Ukraine

Friedenssong „Legacy“ - Gießener Schulen singen für die Ukraine

Gemeinsam haben die Schulen in der Stadt und dem Landkreis Gießen ein Zeichen gegen den Krieg in der Ukraine gesetzt: am Mittwoch (16.3.) sangen die Schülerinnen und Schüler von insgesamt 11 Schulen gleichzeitig auf den jeweiligen Schulhöfen für den Frieden.

Mit dabei waren die Liebigschule, Herderschule, Ostschule, Landgraf-Ludwigs-Gymnasium, CBS Lollar, Gesamtschule Busecker Tal, Adolf-Reichweinschule Pohlheim, Gesamtschule Gleiberger Land, Friedrich-Ebert-Schule Wieseck, Dietrich-Bonhoefer-Schule Lich Gesamtschule Mücke und die Theo-Koch-Schule Grünberg.

Kinder singen Friedenssong

Alle Schulen versammeln sich jeweils auf den Schulhöfen, dann werden um Punkt 12.15 Uhr rund zehntausend Gießener Schüler gemeinsam singen - den Friedenssong „Legacy“ von Chris de Burgh. Begleitet wird die Aktion von einer Spendensammlung. Gemäß der Botschaft des Songtextes, die sagt, dass einer allein wenig ist, sich aber gemeinsam alles erreichen lässt, wird jeder Schüler mindestens einen Euro spenden. In gemeinsamer Abstimmung der beteiligten Schulen soll das gesammelte Geld den Menschen auf der Flucht zu Gute kommen.

Grußbotschaft von Chris de Burgh

Richtig cool: Über einen persönlichen Kontakt zu Sänger Chris de Burgh hat dieser von der Aktion in Gießen erfahren. Daraufhin schickte er eine kleine Grußbotschaft, in der er auch darum gebeten hat, ihm Videos von der Aktion zukommen zu lassen.

"How can I send my best wishes? Can you do this for me, to the Head of the school.. and ask him or her to contact all the other schools to say that I will be thinking of them . And please ask them to film and send videos!!! Thanks C", schreibt er einem Elternteil, dessen Kind das Landgraf-Ludwigs-Gymnasium besucht.

FFH-Reporterin Dominique Bundt am LLG

Rund 1200 Kinder haben am Landgraf-Ludwigs-Gymnasium in Gießen zusammen den Friedenssong gesungen

Lehrerin Silke Flemming vom LLG hat die Aktion in die Wege geleitet

FFH-Reporterin Dominique Bundt im Gespräch mit Silke Flemming. Sie bestätigt: Chris de Burgh wird natürlich von uns ein Video bekommen!

© HIT RADIO FFH

Statements von russischen und ukrainischen Schülern

An vielen Schulen werde zur Zeit ein intensiver Dialog zwischen russischen und ukrainischen Schülern geführt und gefördert, um Stereotypen und Feindbildern entgegenzuwirken und sich gemeinsam zu solidarisieren, erklärt Silke Flemming, Lehrerin am Landgraf-Ludwigs-Gymnasium Gießen. So wird es zu der gemeinschaftlichen Aktion am Mittwoch auch gemeinsame Erklärungen von Schülerinnen und Schülern mit russischem und ukrainischem Background geben. 

Gemeinsam gegen den Krieg

Als Ergebnis der gemeinsamen Kundgebung soll ein Video entstehen, das die Solidarität und Gemeinschaft der Schulen sowie der Schüler- und Lehrerschaft abbilden und ein starkes Zeichen gegen Krieg und für Solidarität und Demokratie senden soll.

Dominique Bundt

Redakteurin
Dominique Bundt

Auch interessant
Auch interessant

Nach einem verheerenden Raketenangriff auf eine Kinderklinik in Kiew werden…

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) erwartet auch nach den bevorstehenden…

Nato-Generalsekretät Jens Stoltenberg erwartet, dass die Unterstützung der USA…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop