Nachrichten > Mittelhessen, Top-Meldungen >

Schlangen-Alarm in Laubach-Freienseen: Vierstreifennatter in Vorgarten

Über ein Meter langes Tier - Schlangen-Alarm in Laubach-Freienseen

Vierstreifennatter in Laubach-Freienseen gefunden
© Landkreis Gießen

Die Vierstreifennatter aus Laubach-Freienseen ist etwa 1,20 Meter lang und kann noch doppelt so groß werden. Ihr Biss ist zwar ungiftig, aber trotzdem schmerzhaft.

Schlangen-Alarm in einem Vorgarten im Kreis Gießen: Eine sogenannte Vierstreifennatter hat sich nach Laubach-Freienseen verirrt. Das über ein Meter lange Tier kommt sonst in der Toskana, Sizilien und in der Türkei vor.

Die Feuerwehr konnte die Schlange einfangen. Jetzt wird nach dem Besitzer der Vierstreifennatter gesucht. Wer eine vermisst, kann sich beim Tierheim in Gießen melden.

Schlange wohl aus Terrarium ausgebüxt

Stolze 1,20 Meter lang war die Natter, die am Sonntag unter einem Busch in einem Laubacher Vorgarten Pause gemacht hat. „In Büschen und Bäumen hält sich die Vierstreifennatter am liebsten auf, da sie eine sehr gute Kletterin ist“, erklärt Stephan Fischer, Fachberater Reptilien beim Landkreis Gießen. Er vermutet, dass die Schlange aus einem Terrarium ausgebüxt ist.

Vierstreifennatter wird über 2 Meter lang

„Diese Schlangenart kann eine Länge von bis zu 2,40 Meter erreichen, ist zwar nicht giftig, kann aber auch mal zubeißen, wenn sie sich bedroht fühlt", so Fischer. „Ganz herzlich möchte ich mich bei der Person bedanken, die den Notruf abgesetzt hat“, betont der Reptilien-Beauftragte. „Leider kommt es vor, dass ich zu spät an einen Einsatzort gerufen werde und das Tier bereits verstorben ist.“

Reptil gefunden? - Feuerwehr rufen!

Mittlerweile ist die Expertise von Stephan Fischer nicht nur im Landkreis Gießen gefragt, sondern auch die Nachbar-Landkreise klingeln bei ihm durch. Er appelliert: „Wenn Sie ein Reptil finden, zögern Sie bitte nicht, die Feuerwehr unter der Notrufnummer 112 anzurufen.“ Und für denjenigen, der jetzt Zuhause vor einem leeren Terrarium steht: Sie können sich beim Tierheim in Gießen unter der Telefonnummer 0641 52251 melden.

Dominique Bundt

Redakteurin
Dominique Bundt

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop