Nachrichten > Mittelhessen, Sport >

Hessenliga-Spitzenspiel: FC Gießen empfängt Eintracht Frankfurt II

Spitzenspiel in der Hessenliga - FC Gießen empfängt Eintracht Frankfurt II

Das Waldstadion vom FC Gießen in Gießen
© HIT RADIO FFH

Das Waldstadion vom FC Gießen dürfte beim Spiel gegen die Eintracht toben!

Spitzenspiel am Wochenende im Gießener Waldstadion: Der FC Gießen empfängt die Fußballer der Eintracht Frankfurt II.

Die Mittelhessen treffen damit als Tabellenzweiter der Hessenliga auf den Tabellenführer. Anpfiff der Partie ist am Samstag (4. März) um 14 Uhr. Wer vorbeikommen will: Es gibt an der Tageskasse noch Tickets.

Vorfreude auf ein Highlight-Spiel

Michèl Magel von der Geschäftsstelle des FC Gießen hofft auf Gänsehautmomente am Samstag im Waldstadion: "Wir erwarten ein absolutes Highlight-Spiel", sagt er vorab am FFH-Mikro. Neben der Vorfreude ist aber auch die Anspannung spürbar, denn die Mittelhessen wissen sehr wohl um die Qualitäten der Frankfurter. Das Hinspiel hatte Eintracht Frankfurt deutlich gewonnen mit 5:0.

Gießener präsentieren sich ehrgeizig

Sechs Punkte trennen zum 25. Spieltag den FC Gießen als Tabellenzweiter vom Tabellenführer - der Eintracht. Die hat zuletzt sieben Siege in Folge verzeichnen können. Auf dem Rasen gilt es für den FC Gießen damit jetzt am Wochenende alles abzurufen, so Magel, aber das Team unter Trainer Daniyel Cimen sei ehrgeizig und gewillt.

Magel: "Wird sehr spannend werden"

Michèl Magel von der FC-Geschäftsstelle freut sich auf das Spitzenspiel am Samstag gegen die Eintracht.

© HIT RADIO FFH

Erste Aufstiegshoffnungen

Die Euphorie, die sich auch durch die möglichen Aufstiegschancen für den FC Gießen im Verein und bei den Fans entwickelt hat, werde immer deutlicher. So sagt Michèl Magel, dass man - im Falle eines Aufstiegs - natürlich den Spielern gerne die Chance, oben mitzuspielen, ermöglichen möchte. Gleichzeitig könnte eine weitere Saison in der Hessenliga durch die immer noch angespannte Personalsituation im Verein durchaus langfristig ebenso positiv sein. Bis zum Saisonende sind es aber ohnehin noch 15 Spieltage.

Magel: Verein bleibt mit Blick auf den möglichen Aufstieg bodenständig

Die Hoffnung auf einen Aufstieg wächst, doch aus Vereinssicht wäre auch eine weitere Saison in der Hessenliga kein Grund für Frust, sagt Michèl Magel am FFH-Mikro.

© HIT RADIO FFH
Dominique Bundt

Redakteurin
Dominique Bundt

Auch interessant
Auch interessant

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 wird Berufung einlegen, nachdem das…

Kylian Mbappé ist der Top-Neuzugang bei den Königlichen für die kommende Saison.…

Nach harscher Kritik und dem verlorenen EM-Finale zieht Southgate jetzt die…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop