Nachrichten > Mittelhessen >

Verhandlungen um Entlastungs-Tarifvertrag am UKGM geht weiter

Entlastungs-Tarifvertrag - Verdi droht UKGM mit Streiks

Die Uniklinik Gießen im Sonnenschein - die Gewerkschaft Verdi will mehr Entlastung für die Beschäftigten durchsetzen. 
© FFH

Die Uniklinik Gießen im Sonnenschein - die Gewerkschaft Verdi will mehr Entlastung für die Beschäftigten durchsetzen. 

Entscheidende Runde heute (23.3) im Streit um einen Entlastungs-Tarifvertrag für das Uniklinikum Gießen und Marburg. 

Morgen läuft ein Verdi-Ultimatum ab, danach droht die Gewerkschaft mit Streik, wenn es keine Einigung gibt. Verdi will unter anderem eine Mindest-Schichtbesetzung für Pflegekräfte erreichen. 

Pflegekräfte an den Unikliniken stark belastet

Bei den Gesprächen mit der Geschäftsführung des UKGM will die Gewerkschaft Verdi unter anderem erreichen, dass für die mehr als 7000 nicht-ärztlichen Beschäftigten in den einzelnen Bereichen des Klinikums jeweils eine Mindest-Schichtbesetzung festgeschrieben wird. Falls diese unterschritten wird, soll es Belastungspunkte geben, die in Freizeit umgesetzt werden können.

UKGM-Leitung: Verdi-Forderungen würden über 2300 neue Stellen bedeuten

Nachdem Beschäftigte ihre Forderungen der Geschäftsleitung überreicht hatten, hatte sich diese in einem Brief an die Mitarbeitenden gewandt. Darin hieß es unter anderem, die Forderungen summierten sich "auf über 2300 zusätzliche Vollzeitstellen, die zu Mehrkosten von über 150 Millionen Euro pro Jahr führen würden". Dies sei "weder personell noch wirtschaftlich umsetzbar", so die Geschäftsführung.

Infos über das UKGM

Insgesamt hat das privatisierte und auf zwei Standorte verteilte Uniklinikum 9600 Mitarbeiter. Es war 2006 zu 95 Prozent von der Rhön-Klinikum AG übernommen worden, die mittlerweile vom Klinikkonzern Asklepios aufgekauft wurde. Das Land Hessen hält die restlichen 5 Prozent.

Anne Schmidt

Leiterin Studio Mittelhessen
Anne Schmidt

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop