Nachrichten > Mittelhessen >

Johannes aus Butzbach hat Blutkrebs: Stammzellspender gesucht

Schockdiagnose Blutkrebs - Stammzellenspender für Johannes gesucht

Johannes sitzt in einem Biergarten und lächelt in die Kamera
© privat

Fußball, Fitness, Freunde und Familie sind das Leben von Johannes aus dem hessischen Butzbach.

Er hatte gerade das Abi in der Tasche, die Welt steht ihm offen. Doch dann kam alles anders: Der 19 Jahre alte Johannes aus Butzbach in der Wetterau erkrankt an Blutkrebs. Jetzt wird ein Stammzellspender für ihn gesucht.

Sportlich, lebenslustig, immer einen Spruch auf den Lippen - so beschreiben Freunde und Familie ihren Johannes. Doch nun kämpft der ehrgeizige 19-jährige Mittelhesse gegen den Blutkrebs und braucht höchstwahrscheinlich eine überlebenswichtige Stammzellspende. Morgen (12. Januar) und Samstag gibt es deshalb eine Typisierungsaktion der DKMS.

Schockdiagnose quasi über Nacht

Johannes Leben veränderte sich praktisch über Nacht: Mitte November wacht Johannes plötzlich mit extremen Schmerzen in den Beinen auf. Plötzlich hat er außerdem so stechende Schmerzen in Brust und Schulter, dass er die nicht mehr bewegen konnte. Als dann noch nächtliche Atemnot hinzukam, war endgültig klar, dass etwas nicht stimmt. Johannes ließ sich im Universitätsklinikum Gießen und Marburg durchchecken. Das Blutbild war so besorgniserregend, dass er sofort stationär aufgenommen wurde, heißt es von der DKMS.

Mutation in den Genen

Die Werte aus Blut und Knochenmark gaben schließlich Aufschluss über die Ursache seiner Krebserkrankung. Johannes trägt eine bestimmte Mutation in seinen Genen. Den Moment der Diagnose beschreibt der 19-Jährige folgendermaßen: "Es war wie im Film oder in einer Parallelwelt, irgendwie surreal. Ich habe eine ganze Weile gebraucht, um es zu realisieren und damit umzugehen."

Chemo-Pause über die Feiertage

Johannes hat gerade sein Abi in der Tasche, doch statt sich nach einer passenden Ausbildung oder einem Studium umzugucken, ist er gerade mitten drin in der Chemotherapie. Nach sechs Wochen im Krankenhaus durfte Johannes über Weihnachten und Neujahr nach Hause – für ihn etwas ganz Besonderes. Eine kleine Verschnaufpause – denn am 15. Januar startet der zweite Chemozyklus, der ihn im besten Fall auf die wahrscheinlich notwendige Stammzellspende vorbereitet.

Johannes träumt von einer großen Reise

„In einem Jahr bin ich entweder auf einer großen Reise, die ich eigentlich für dieses Jahr geplant habe oder ich lerne für die Uni. In jedem Fall werde ich gesund sein“, sagt Johannes hoffnungsvoll. Hoffnung schenken können außerdem am Freitag, 12. Januar, und Samstag, 13. Januar, alle gesunden Menschen zwischen 17 und 55 Jahren. Sie können sich als potentielle Stammzellspender registrieren lassen, bei einer Typisierungsaktion der DKMS in Butzbach.

Als Spender registrieren lassen

Die Registrierung geht einfach und schnell: Aus dem Mund wird mit einem Wattestäbchen ein Abstrich gemacht. Die Gewebemerkmale werden anschließend im Labor bestimmt. Jeder könnte der genetische Zwilling von Johannes sein. Einmal aufgenommene Daten stehen auch weiterhin weltweit für Patientinnen und Patienten zur Verfügung. Die Registrierung wird auf digitalem Wege stattfinden, daher sollen die Menschen ein Smartphone mit zur Aktion zu bringen, sagt die DKMS.


Die Registrierungsaktion findet statt am Freitag, den 12. Januar 2024 von 15 bis 18 Uhr und Samstag, den 13. Januar von 10 bis 13 Uhr im Gerhardt Bauzentrum, In der Alböhn 9 in 35510 Butzbach. Wer nicht zur Aktion kommen kann, hat die Möglichkeit, sich unter www.dkms.de/johannes zu registrieren.

Johannes zeigt stolz sein Abizeugnis
© privat

Johannes hat gerade sein Abi in der Tasche. Sein Umfeld beschreibt ihn als berufsorientiert.

Dominique Bundt

Redakteurin
Dominique Bundt

Auch interessant
Auch interessant

Eine Frau aus der Wetterau hielt über 30 Tiere unter schlechten Bedingungen.…

In der mittelhessischen Kirschenhauptstadt Ockstadt in der Wetterau sind schon…

Tragischer Unfall bei Nidda im Wetteraukreis - ein Mann ist am Freitagnachmittag…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop