Nachrichten > Mittelhessen >

Frau verletzt Partner in Limburg mit Messer und attackiert Polizei

Aggressives Paar in Limburg - Erst Partner, dann Beamte verletzt

Bei dem Einsatz wurden fünf Polizisten und zwei Rettungssanitäter verletzt. (Symbolbild)
© dpa

Bei dem Einsatz wurden fünf Polizisten und zwei Rettungssanitäter verletzt. (Symbolbild)

Erst verletzt sie offenbar ihren Partner, dann ruft sie die Polizei, dann attackieren beide die Beamten. Eine 22-Jährige und ihr 25-jähriger Freund müssen sich jetzt strafrechtlich verantworten.

Fünf Polizisten wurden leicht verletzt, ebenso wie zwei Rettungssanitäter.

Frau schlägt und tritt Beamte

Eine 22-jährige Frau hat in Limburg vermutlich ihren Freund mit einem Messer verletzt und dann teils gemeinsam mit ihm Polizisten und Rettungskräfte attackiert. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Frau am Freitagabend über Notruf gemeldet, dass sie ihren Freund "abgestochen" habe. Als die Polizei eintraf, habe sie einem der Beamten ins Gesicht geschlagen. Bei der Festnahme wehrte sie sich mit Schlägen und Tritten gegen die Polizisten.

Verletzter Partner ebenfalls aggressiv

Als der 25-jährige Freund befragt werden sollte, habe auch dieser mehrfach nach den Beamten geschlagen und getreten, diese bespuckt und beleidigt, weil er offenbar mit der Festnahme seiner Freundin nicht einverstanden gewesen sei. Auch Rettungskräfte, die eine Stichverletzung an seinem Bein versorgen wollten, seien von beiden Beschuldigten geschlagen und getreten worden.

Paar war betrunken

Als die Beamten die beiden in Polizeigewahrsam nehmen wollte, habe die 22-jährige eine weitere Beamtin angegriffen. Sowohl sie als auch ihr Freund seien erheblich alkoholisiert gewesen, hieß es. Bei dem Einsatz seien die beiden Rettungssanitäter und insgesamt fünf Polizisten leicht verletzt worden. Zwei Beamte konnten ihren Dienst wegen der Verletzungen nicht mehr fortsetzen. Der Mann und die Frau müssten sich nun wegen der zahlreichen Angriffe strafrechtlich verantworten.

Olaf Brinkmann

Leiter Studio Osthessen
Olaf Brinkmann

Auch interessant
Auch interessant

Die Aufregung war groß in Limburg: Eine Abikasse mit 10.000 Euro einfach weg -…

Im Mai jeden Jahres veröffentlicht das Bundeskriminalamt die polizeiliche…

Am Samstagabend (20. April) kam es in einer Unterkunft für Geflüchtete in…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop