Nachrichten > Mittelhessen >

Neues Logo für die Unistadt Marburg: Oben Schoß und unten Lahn

Neues Logo für Unistadt Marburg - Oben das Schloss und unten die Lahn

Marburg hat ein neues Logo, ein zeitgemäßes Signet mit Stadtbildbezug. Das bisherige Wappen mit dem kleinen reitenden Ritter werde abgetrennt, teilt die Stadt mit. Oberbürgermeister Thomas Spies hat das neue Logo am Wochenende vorgestellt.

Das neue Logo zeigt das Landgrafenschloß als rotes stilisiertes M und die Lahn als schwarze Linien darunter. 

Historisches Wappen bleibt unberührt

Das historische Marburger Stadtwappen von 1895 bleibe von der Logo-Umstellung unberührt, so die Stadt. Es zeige „in Rot auf weißem Ross den gepanzerten hessischen Landgraf mit Topfhelm und blauem Waffenrock, in der Rechten eine goldene dreilätzige Fahne mit einem blauen gotischen M, links den hessischen Löwenschild haltend.“ 

Marburger Agentur Werkraum 56 erhielt Auftrag

Das Logo wurde von einer städtische Projektgruppe unter Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit einer externen Agentur entwickelt. Im aktuellen Auswahlverfahren ging der Auftrag an die Marburger Agentur Werkraum 56. Den Prozess begleitete Stadtverordnetenvorsteherin, Dr. Elke Neuwohner.

"Viele werden sich damit identifizieren können"

Das neue Logo die beiden stadtbildprägenden Merkmale Marburgs – das Landgrafenschloss (hier die markanten Torbögen des Verbindungsbaus) und die Lahn – auf. „Im Blick auf unser Schloss, auf diese beide Bögen, die ja von allen Seiten von weit her erkennbar sind, und dem Fluss, der Lahn im Herzen von Marburg, können sich viele Menschen wiedererkennen und sich damit identifizieren“, ist Stadtverordnetenvorsteherin Dr. Elke Neuwohner überzeugt.

"Marburg ist sei fast 500 Jahren Universitätsstadt"

Dazu kommen der Stadtname Marburg und die neue Unterzeile „Die Universitätsstadt“. Denn: „Marburg ist Universitätsstadt – und das seit fast 500 Jahren“, erklärt OB Spies zum „Markenkern“ der Stadt: „Die Verbindung aus Tradition und Moderne prägt das Stadtbild, die Menschen, die Wirtschaft, die Lebensqualität, die Vielfalt und Innovationskraft genauso wie unser Heimatgefühl. Hier müssen wir nichts neu erfinden, sondern das, was Marburg ist, auch in Zukunft optisch angemessen nach außen tragen.“

Gemeinsamkeit für alle: Die Feuerwehr

Auch die Marburger Feuerwehr übernimmt das neue Signet. Sie erhält mit dem neuen Stadt-Logo und der Unterzeile „Die Feuerwehr“ zum ersten Mal ein gemeinsames Zeichen für die Marburger Berufs- und 16 Freiwilligen Feuerwehren. Der Wehrführerausschuss hat sich just darauf geeinigt, ihre Einsatzfahrzeuge und -bekleidung damit auszustatten.

Kosten lagen bei gut 35 000 Euro

Insgesamt 35.115 Euro hat die Stadt für den gesamten Prozess der Entwicklung von neuem Logo und Corporate Design aufgewandt.

Anne Schmidt

Leiterin Studio Mittelhessen
Anne Schmidt

Auch interessant
Auch interessant

In Marburg-Ockershausen hat offenbar ein Feuerteufel sein Unwesen getrieben:…

Ein Jahr ohne Auto - dazu will die Stadt Marburg ihre Bürgerinnen und Bürger…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop