Nachrichten > Mittelhessen, Top-Meldungen >

Tag der Familie: Pflegefamilien in Mittelhessen gesucht

Internationaler Tag der Familie - Pflegefamilien werden dringend gesucht

Familie läuft durch den Wald
© dpa

Der 15. Mai ist der internationale Tag der Familie. (Symbolbild) 

Heute (Mittwoch, 15. Mai) ist Weltfamilientag. Eine liebevolle und unterstützende Familie zu haben, ist besonders wichtig für die Entwicklung eines Kindes. Deswegen braucht es Pflegefamilien, die Kinder aufnehmen, wenn sie kurz oder langfristig nicht mehr bei ihrer leiblichen Familie leben können. Der Bedarf ist hoch und Pflegefamilien werden auch in Mittelhessen dringend gesucht. 

2022 lebten laut Statistischem Bundesamt in Deutschland rund 121.000 Kinder in einem Heim und weitere rund 86.000 in einer Pflegefamilie. Das sind über 200.000 Kinder, die außerhalb der eigenen Familie aufwachsen.

Ein Familiensetting ist wichtig

Vereine wie der Sankt Elisabeth-Verein in Marburg sind deshalb immer auf der Suche nach Menschen, die sich vorstellen können, ein Kind aufzunehmen. Pflegefamilien-Fachbereichsleiter Rahma Ataie vom St. Elisabeth Verein Marburg betont, wie wichtig es für Kinder sei, in einem Familiensetting aufzuwachsen.

Denn in Wohngruppen ist es aufgrund von Schichtdiensten viel schwieriger, Familie zu leben und Beziehungen aufzubauen. Weil Kinder in ihrer Herkunftsfamilie oft schlimme Dinge erlebt haben, sei ihre gesunde Weiterentwicklung bedroht. Pflegefamilien sollen ein sicherer Ort sein, wo Erfahrungen aufgearbeitet werden können. 

Pflegefamilien-Fachbereichsleiter: 90.000 Kinder leben in circa 40.000 Pflegefamilien.

Rahma Ataie vom St. Elisabeth Verein Marburg sagt, es müssten mehrere tausend Pflegefamilien gefunden werden, um den Bedarf abzudecken.

© HIT RADIO FFH

Vernachlässigung des Kindes

Warum ein Kind in Obhut genommen werden muss, kann verschiedene Anlässe haben, beispielsweise wenn es wegen Krankheit oder Überforderung der Eltern vernachlässigt oder körperlich oder psychisch misshandelt wird. Auch Drogen- und Alkoholkonsum in der Familie können der Grund sein . 

Die Bereitschaft sinkt, der Bedarf steigt

Die Anzahl an Kindern, die eine Pflegefamilie brauchen, steige, weil gesellschaftliche Probleme zunehmen würden, so Ataie. Dadurch komme es häufiger zu Krisen in Familien, und Kinder können nicht mehr versorgt werden. Gleichzeitig sinke aber auch die Bereitschaft, ein Pflegekind aufzunehmen.

Fachbereichsleiter Ataie: Es gibt immer weniger Familien

Rahma Ataie stellt fest, dass die Gesellschaft in der Krise steckt. Generell sinkt die Bereitschaft, eine Familie zu gründen oder ein Kind aufzunehmen.

© HIT RADIO FFH

Man ist nicht direkt Pflegefamilie - man entwickelt sich dazu 

Wer sich entscheidet, ein Pflegekind aufzunehmen, muss sich bewusst sein, dass dies eine herausfordernde Aufgabe ist. Man müsse die Lebensgeschichte der Kinder verstehen und im Alltag berücksichtigen. "Die typischste Herausforderung ist, dass man nicht von Anfang an Pflegefamilie ist, auch wenn man die Ressourcen mitbringt. Man wird dazu. Man muss sich entwickeln und wachsen, um das Positive im gemeinsamen Leben mit den Kindern zu erfahren", so Ataie im FFH-Gespräch. 

Wer kann Pflegefamilie sein? 

"Pflegefamilien leben Familie. Es spielt keine Rolle, in welcher Konstellation sie leben, ob gleichgeschlechtlich, Mann und Frau oder alleine." Wichtig sei, dass man Schutz im Alltag biete und auch die Beziehung zu den leiblichen Eltern - wenn möglich - unterstütze und fördere. Man sollte gesundheitlich geeignet sein und eine gute Wohnsituation haben. Generell sei aber zu sagen, dass man nicht ein passendes Kind für die Familie suche, sondern umgekehrt, so Ataie. 

Auch in anderen Teilen Hessens wird gesucht

 

Kindern ein Zuhause geben Landkreise suchen dringend Pflegefamilien

Kinder aufnehmen, die nicht mehr in ihrer Familie bleiben können: Viele…

Pflegefamilien werden begleitet

Seit 30 Jahren betreut der St. Elisabeth-Verein Marburg hessenweit und darüber hinaus Pflegefamilien. Der Auftrag sei auch gerade in diesen Zeiten, für das Pflegefamilienwesen zu werben. "Unsere Arbeit läuft über Beziehungen. Wir begleiten die Familien und wollen mit allen Beteiligten ganz eng arbeiten." Pflegefamilien bekommen deshalb einen Berater zur Seite gestellt, der sie dauerhaft unterstützt.

Das Gespräch suchen

Wenn man mit dem Gedanken spielt, ein Pflegekind aufzunehmen, sind Jugendämter und freie Träger der erste Ansprechpartner. Es bestehe immer die Bereitschaft für Gespräche und dafür, Fragen zu klären. 


Auch informieren kann man sich beispielsweise über den Podcast „Pflegefamilien Deutschland“


Eine Bereicherung für die ganze Familie

Auch wenn möglicherweise einige Hürden mit dem Kind gegangen werden müssen, ist die Aufnahme eines Pflegekindes laut Ataie eine große Bereicherung. "Man erlebt als Familie tolle Dinge im Alltag, entwickelt sich und wächst gemeinsam. Man lernt neue Leute im Pflegefamilien-Netzwerk kennen und kann Schritte mit dem Kind gehen." 

Fachbereichsleiter Ataie: "Ich wünsche mir, dass Familien Kontakt aufnehmen."

Seit 30 Jahren betreut der St. Elisabeth-Verein Marburg Pflegefamilien. Wer sich für das Thema interessiert, kann sich dort jederzeit melden.

© HIT RADIO FFH
Auch interessant
Auch interessant

Das automatische Notrufsystem ihres Autos hat eine Frau am Dienstagmorgen…

Ein maskierter Täter hat im Februar 2024 versucht, einen Marburger Supermarkt zu…

Zwei Landräte, fünf Bürgermeister und zwei Bürgerentscheide.

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop