Nachrichten > Nordhessen >

Versuchter Einbruch in Kassel: Männer scheitern an smartem Türschloss

Versuchter Einbruch in Kassel - Männer scheitern an smartem Türschloss

Eine gut gesicherte Kellertür wurde in der Nacht zum Donnerstag zwei mutmaßlichen Keller-Einbrechern in der Kasseler Nordstadt zum Verhängnis.
© dpa

Eine gut gesicherte Kellertür wurde in der Nacht zum Donnerstag zwei mutmaßlichen Keller-Einbrechern in der Kasseler Nordstadt zum Verhängnis. (Symbolbild)

Eine gut gesicherte Kellertür ist zwei mutmaßlichen Keller-Einbrechern in der Kasseler Nordstadt zum Verhängnis geworden. Einem der Tatverdächtigen droht U-Haft, so die Polizei.

In einem Mehrfamilienhaus nahe der Henkelstraße haben die beiden Männer in der Nacht zu Donnerstag versucht, gewaltsam die Kellertür aufzubrechen. Laut Polizei handele es jedoch um eine verhältnismäßig sehr gut gesicherte Kellertür, die es den Einbrechern schwer gemacht habe. Die massive Aluminium-Tür war mit einem smarten Türschloss gesichert, das per Handyapp geöffnet werden kann. Die Hausbewohner wurden auf die Einbrecher aufmerksam, stellten diese und hielten sie bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Polizei findet weiteres Diebesgut bei Verdächtigen

Die Beamten fanden bei den 37 und 40 Jahre alten Tatverdächtigen neben dem mutmaßlichen Aufbruchswerkzeug auch mögliches Diebesgut aus anderen Einbrüchen. Da beide Männer wegen Eigentumsdelikten polizeibekannt sind, wurden sie vorläufig festgenommen. 

37-jährigem Mann droht U-Haft

Der 40-Jährige wurde im Anschluss wieder freigelassen, weil gegen ihn keine Haftgründe vorlagen und er einen festen Wohnsitz in Kassel hat. Da der andere Tatverdächtige derzeit keinen festen Wohnsitz hat, befindet er sich aktuell in Polizeigewahrsam. Es wird geprüft, ob er wegen mehreren anderer Straftaten in U-Haft muss.

Auch interessant
Auch interessant

Schluss mit heulenden Motoren und lautem Gehupe - das fordert der Verkehrsclub…

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Kassel hat die Polizei jetzt einen…

Auf Brillen im Wert von mehreren tausend Euro hatte es ein 43-jähriger Mann aus…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop