Nachrichten > Nordhessen, Rhein-Main, Wiesbaden/Mainz, Top-Meldungen >

Mehr Kinderschutzfälle in Hessen: Gerichte schlagen Alarm

Gerichte schlagen Alarm - Mehr Kinderschutzfälle in Hessen

Hessische Gerichte registrieren eine Zunahme bei Kinderschutzfällen (Symbolbild).
© dpa

Hessische Gerichte registrieren eine Zunahme bei Kinderschutzfällen (Symbolbild).

Häusliche Gewalt oder auch psychische Probleme in Familien: Solche Fälle beschäftigen immer häufiger die Gerichte in Hessen, zeigt eine dpa-Recherche.

"In vielen Familien läuft es nicht gut, das sehe ich als massives und wachsendes Problem", warnt Familienrichterin Doris von Werder vom Amtsgericht Wiesbaden. Nach ihrer Beobachtung steige die Zahl verhaltensauffälliger sowie psychisch kranker Kinder und Jugendlicher. 

Wiesbaden: Mehr Sorgerechtsverfahren

Die Gesamtzahl der Sorgerechtsverfahren sind am Amtsgericht Wiesbaden im Jahr 2023 im Vergleich zum Vorjahr um knapp zehn Prozent auf 694 Fälle gestiegen. Zu diesen Verfahren zählen auch die Kinderschutzsachen und Inobhutnahmen. 2014 waren es nach Angaben der Familienrichterin noch 512 Fälle.

Außerdem seien die Unterbringungen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie deutlich gestiegen. "Viele Eltern sind wegen eigener instabiler Persönlichkeiten und auch etwa wegen Alkohol- und Drogenproblemen nicht erziehungsgeeignet", so von Werder. "Die Kinder erfahren keine stabilen Beziehungen, aber häufig Gewalt."

Die Jugendrichterin Claudia Dirlenbach aus Wiesbaden erklärt, dass eine steigende Anzahl problematischer Familienverhältnisse sich auch in einer Zunahme der Strafsachen widerspiegelt: "In rund 90 Prozent der Jugendschöffengerichtsverfahren stammen die Angeklagten nicht aus geordneten Familienverhältnissen". Sie berichtet von Fällen, in denen erlebte Gewalt weitergetragen werde. 

Frankfurt: Kinderschutzfälle werden schwieriger

"Ich habe auch den Eindruck, dass wir mehr Kinderschutzfälle haben und sie schwieriger werden", beobachtet Heidi Fendler, Familienrichterin am Amtsgericht Frankfurt. Ganz aktuell habe sie beispielsweise zwei Verfahren auf den Tisch bekommen, in denen Kinder sogar selber darum baten, aus der Familie genommen zu werden. "In beiden Fällen hat es massive häusliche Gewalt gegeben, auch gegen die Kinder." 

Zu den Schwierigkeiten bei den Kinderschutzfällen zähle, dass sexualisierte Gewalt oft schwer nachweisbar sei. Die Familienrichterin sieht eine mögliche Ursache für die steigenden Fallzahlen in der Corona-Pandemie, als Kinder vereinsamt seien und ihren normalen Alltag mit Schule oder Kindergarten nicht mehr hatten.

Kassel: Verfahren wegen Kindeswohlgefährdung verdoppelt

Beim Amtsgericht Kassel hat sich die Zahl der neu eingegangenen Verfahren wegen Kindeswohlgefährdung seit 2018 mehr als verdoppelt. Sie stieg demnach von 115 Fällen jährlich auf 268 Fälle (2023). Zu den möglichen Gründen äußerte sich die Sprecherin nicht.

Forderung: In Familienhilfe investieren

Die Wiesbadener Familienrichterin von Werder plädiert dafür, mehr Geld etwa in die Familien- und Jugendhilfe sowie in die Weiterbildung von Erzieherinnen und Lehrern zu investieren. "Ansonsten sehe ich wirklich schwarz." 

Auch interessant
Auch interessant

Die Suche nach bezahlbarem Wohnraum wird in Hessen immer schwieriger. Eine…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop