Nachrichten > Nordhessen >

Schreien, Spucken, Attackieren: Umgangston in Bussen wird rauer

Schreien, Spucken, Attackieren - Umgangston in Bussen wird rauer

© dpa

Sie werden beschimpft, angespuckt – und teilweise auch angegriffen. Der Umgangston gegenüber Bus- und Bahnfahrern wird immer rauer, heißt es auf FFH-Anfrage auch vom Nordhessischen Verkehrsverbund (NVV). Mitte Mai wurde etwa ein Busfahrer in Melsungen mit einem Messer attackiert.

Auch Doreen Zick, die auf der Buslinie 490 zwischen Schwalmstadt und Melsungen fährt, habe schon Gewalt erlebt. Sie sei 2022 in Höhe Homberg (Efze) von einem Passagier während der Fahrt so heftig ins Gesicht geschlagen worden, dass sie die Fahrt unterbrechen musste. Danach sei sie 1,5 Wochen krankgeschrieben gewesen, erzählt sich im FFH-Interview.

Busfahrerin Zick: "Das war so heftig, dass mein Kopf gegen die Scheibe geballert ist"

Busfahrerin Doreen Zick wurde selbst schon während einer Busfahrt von einem Passagier attackiert.

© HIT RADIO FFH

Ticketkontrolle eskaliert

Laut Doreen Zick gibt es häufig Probleme und Diskussionen, wenn es um Ticketkontrollen geht. Und dann eskaliert die Situation teilweise. "Entweder, fangen sie sofort an, laut zu werden, von Null auf Hundert. Wir werden angespuckt. Wir werden angegriffen. Das ist der blanke Wahnsinn eigentlich." Viele Busfahrer seien daher verunsichert, einige würden kündigen - und Zick vermutet, dass auch das ein Grund für den Fachkräftemangel sein könnte. 

Es handelt sich um Einzelfälle

Auf FFH-Nachfrage beim NVV heißt es: "Aktuell wissen wir von zwei Fällen, bei denen gewalttätige Übergriffe gegenüber Fahrpersonal auf unseren Buslinien stattgefunden haben." Dabei handele es sich um Einzelfälle. Auch die Polizei im Schwalm-Eder-Kreis gibt an, dass es sich um Einzelfälle handele - einen steigenden Trend an Gewaltstraftaten in Bussen gebe es nicht. Es komme allerdings immer mal wieder zu Auseinandersetzungen zwischen den Fahrgästen, bei denen sich das Fahrdienstpersonal einschalten müsse oder die Polizei verständige - "und dann auch selber in den Konflikt mit hineingezogen wird oder direkt Ziel von Gewalt wird. Das kann sich in Form von Beleidigungen und Bedrohungen bis hin zu auch körperlichen Übergriffen erstrecken", so ein Sprecher. 

Kameras werden installiert 

Dennoch: Laut NVV werden die Busse im gesamten Gebiet nach und nach mit Videokameras ausgestattet. In vielen Fahrzeugen seien diese bereits vorhanden. Das sorge für mehr Sicherheit. Und bei Bedarf stehe der NVV den ausführenden Verkehrsunternehmen beratend und finanziell zur Seite, wenn es um die Beauftragung von Sicherheitspersonal gehe. 

Schutzscheiben könnten noch mehr Sicherheit schaffen

Busfahrerin Doreen Zick wünscht sich im FFH-Gespräch zusätzlich noch Fahrerschutzscheiben in allen Bussen - die also den Bereich zwischen Busfahrer und Passagieren abtrennen. Denn Busfahrer seien hinter dem Lenkrad quasi gefangen und könnten Angriffen kaum bis gar nicht ausweichen. 

Busfahrerin Zick: "Also mit Scheibe wäre wesentlich besser"

Busfahrerin Dorren Zick erzählt, dass sie sich mit Fahrerschutzscheiben sicherer fühlen würde.

© HIT RADIO FFH

Doreen Zick liebt ihren Job

Den Job hinschmeißen kommt für Doreen Zick übrigens nicht in Frage: "Weil ich liebe diesen Beruf einfach." Denn viele Fahrgäste freuen sich, sie zu sehen und mit ihr Bus zu fahren. 

Busfahrerin Zick: "Ich liebe es, mit den Fahrgästen zu reden"

Busfahrerin Doreen Zick will den Job nicht hinschmeißen, denn sie hat auch viel Freude mit den Fahrgästen.

© HIT RADIO FFH
Madleen Khazim

Redakteurin
Madleen Khazim

Auch interessant
Auch interessant

Handball-Bundesligist MT Melsungen muss in der Qualifikation zur Gruppenphase…

Beim Medizintechnik-Unternehmen B. Braun Melsungen (Schwalm-Eder-Kreis) hat es…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop