Nachrichten > Osthessen, Top-Meldungen >

Falscher Notarzt soll auch Autohändler aus Lauterbach betrogen haben

Falscher Notarzt in Osthessen - Er soll auch Autohändler betrogen haben

© FFH

Autohändler Hans-Jürgen Rockel wurde von dem 31-Jährigen, der sich fälschlicherweise als Notarzt ausgab, betrogen. 

Der Skandal um den falschen Notarzt in Osthessen weitet sich aus: Der 31-Jährige aus Baden-Württemberg soll in der Zeit, als er Einsätze als falscher Notarzt gefahren sein soll, auch einen Autohändler in Lauterbach betrogen haben. 

Im Autohaus von Hans-Jürgen Rockel hat der falsche Notarzt einen Unfallwagen zur Reparatur gegeben – Kosten: 20.000 Euro. Dann hat er auch noch ein Auto gekauft – bis heute sind beiden Rechnungen nicht bezahlt, so Rockel. „Der junge Mann war sympathisch, hat ein bisschen viel geredet – auffällig war höchstens, dass er zu seiner Notarzt-Kleidung Flip-Flops trug“, sagte Rockel im Gespräch mit HIT RADIO FFH. Seine Kollegen vom Rettungsdienst hätten gescherzt und gesagt, er sei als der "Notarzt in Flip-Flops" bekannt, so Rockel.

Rockel: "Der 31-Jährige hatte schon bei einem anderen Autohändler fast dasselbe abgezogen"

Hans-Jürgen Rockel recherchierte daraufhin den Verkäufer des Unfallwagens, den der 31-Jährige zur Reparatur gebracht hatte. "Ich landete bei einem Autohaus in Stuttgart - und dort sagte man mir, dass der 31-Jährige dort fast dasselbe abgezogen hatte wie bei mir. Auch dort hatte er ein Auto zur Reparatur gebracht und nicht bezahlt - und auch dort hatte er ein Auto gekauft und nicht bezahlt", so Rockel am FFH-Mikro. 

Rockel und Notarzt-Börse erstatteten Mitte August Anzeige

Hans-Jürgen Rockel erstattete dann am 13. August Anzeige gegen den 31-Jährigen. Bereits einen Tag vorher hatte die Notarzt-Börse Anzeige gegen den Mann erstattet  - sie hatte ihn für einen Dienst nach Osthessen vermittelt. Seitdem ermittelt die Staatsanwaltschaft Gießen in dem Fall - und muss unter anderem klären, ob durch den falschen Notarzt Patienten zu Schaden gekommen sind. 

Rockel: "Der Mann ließ bei uns ein Auto reparieren und kaufte ein weiteres - bis heute ist beides nicht bezahlt."

Autohändler Hans-Jürgen Rockel über den Betrug des 31-Jährigen.

Rockel: "Der Mann war nett - er redete vielleicht ein bisschen viel."

Hans-Jürgen Rockel über seinen ersten Eindruck von dem Beschuldigten.

© HIT RADIO FFH
 

Staatsanwaltschaft ermittelt Falscher Notarzt in Osthessen unterwegs?

In Osthessen hat sich ein potenziell lebensgefährlicher Skandal ereignet: Ein…

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop