Nachrichten > Osthessen >

antonius-Stiftung Fulda veranstaltet Benefizentenrennen im Fluss

antonius-Stiftung Fulda - Benefiz-Entenrennen in der Fulda

Am 15. Juli geht es für diese Entchen für das Rennen in die Fulda. Die Vorstandsmitglieder der antonius-Stiftung, Lioba Wingenfeld (links) und Gerhard Möller (rechts) freuen sich auf das quietsch-gelbe Event.
© FFH

Am 15. Juli geht es für diese Entchen für das Rennen in die Fulda. Die Vorstandsmitglieder der antonius-Stiftung, Lioba Wingenfeld (links) und Gerhard Möller (rechts) freuen sich auf das quietsch-gelbe Event.

Am 15. Juli ab 14 Uhr wird es bunt in der Fulda, wenn sich 2.500 kleine und 35 große, quietsch-gelbe Badeenten in den Fluss stürzen und ein Wettrennen veranstalten. Die Benefizaktion der antonius-Stiftung Fulda sammelt so Spenden für ihr Gärtnereiprojekt. Rennenten können weiterhin an verschiedenen Verkaufsstellen der Stiftung erworben werden.

Die Stiftung veranstaltete in der Vergangenheit bereits einige Benefiz-Seifenkistenrennen in Fulda, nun ruft sie anlässlich zum 25-jährigen Jubiläum zum Entenrennen auf. „Unser Jubiläum verdient es, mit einer besonderen Aktion begangen zu werden“, erklärt Vorstandsmitglied Gerhard Möller im Interview mit HIT RADIO FFH. Firmen können durch den Kauf einer großen Ente auf sich aufmerksam machen.

Hilfe für Realisierung der Gärtnerei

Seit 2 Jahren plant die Stiftung für den Standort Haimbach ein Gewächshaus für besonders intensiv förderungsbedürftige Menschen. So sollen 15 Arbeitsplätze entstehen. Die Stiftung hofft auf die Unterstützung der Menschen: „Es geht um die Menschen, die wir fördern wollen“, stellt Möller klar.

Möller: "Wir helfen mit dort, wo es Lücken gibt."

Gerhard Müller, Vorstandsmitglied der antonius-Stiftung, erklärt, wo der Erlös des Benefizrennens eingesetzt wird.

© HIT RADIO FFH

Anmeldung unkompliziert

An verschiedenen Verkaufsstellen der Stiftung und auch am Stadtfest in Fulda werden die Rennenten verkauft. Dabei wird auch ein Rennschein ausgefüllt, denn: die ersten 25 Enten, die die Strecke von der Hornungsbrücke die Fulda entlang zurücklegen, gewinnen einen Preis, der Hauptpreis ist ein E-Bike. „Wir freuen uns über einen regen Kauf unserer Enten, aber man sollte sich bald entscheiden“, meint Vorstandsmitglied Lioba Wingenfeld.

Wingenfeld: "Man sollte sich bald für eine Ente entscheiden!"

Lioba Wingenfeld, Vorstandsmitglied der antonius-Stiftung, würde isch freuen, wenn alle Enten ins Rennen gehen würden.

© HIT RADIO FFH

Ein Event für die ganze Familie

Zum Anfeuern sind alle Interessierten eingeladen, selbst, wenn man keine Ente ins Rennen schickt. Bei Verpflegung, Live-Moderation des Rennens und Live-Musik „geht es darum, ein Stück Gemeinschaft zu erleben“, erklärt Möller. Die Stiftung sei gespannt auf die Resonanz, aber bisher sehr zuversichtlich. „Man sollte sich den Spaß nicht entgehen lassen, denn bei allem geht es auch um eine große Gaudi!“, wirbt auch Wingenfeld für das Entenrennen.

Wingenfeld: "Es wird sicher ein schöner Tag!"

Lioba Wingenfeld freut sich auf das Rennen am 15. Juli.

© HIT RADIO FFH

Nachhaltig trotz Plastikentchen

Bereits bei der Planung stellte antonius den Anspruch an sich, dass keine Ente im Fluss zurückbleiben und damit der Umwelt schaden soll. Die Lösung sind Sportler des Kanu-Club Fulda, die nach dem Event die Strecke abfahren und verirrte Entchen aus der Fulda holen. Und: „Die Enten werden auf jeden Fall wieder in Einsatz kommen“, bestätigt Wingenfeld.

Wingenfeld: "Dank unserem Partner, dem Kanu-Club Fulda, kommen nach dem Rennen auch alle Enten wieder aus dem Fluss."

Lioba Wingenfeld verpflichtet sich der Nachhaltigkeit und dem Umweltschutz, auch am Renntag.

© HIT RADIO FFH
Auch interessant
Auch interessant

Schrecklicher Unfall am Sonntagabend auf der A66 zwischen Fulda-Süd und der…

Vor einiger Zeit bin ich auf ein Ostercartoon gestoßen. Zu sehen war ein fast…

Innenminister Roman Poseck: „Die enge Zusammenarbeit zwischen Stadt und Polizei…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop