Nachrichten > Osthessen, Top-Meldungen >

Nach rund 20 Stunden: Stau auf der A7 löst sich langsam auf

Nach rund 20 Stunden - Stau auf der A7 löst sich langsam auf

Auf der A7 zwischen Fulda und Niederaula hat es wegen Schnee und Eis eine rund 20-stündige Vollsperrung gegeben. Vor allem LKW standen auf allen Fahrspuren - die Räumfahrzeuge kamen deswegen nicht durch. 
© www.osthessen-news.de

Auf der A7 zwischen Fulda und Niederaula hat es wegen Schnee und Eis eine rund 20-stündige Vollsperrung gegeben. Vor allem LKW standen auf allen Fahrspuren - die Räumfahrzeuge kamen deswegen nicht durch. 

Nach rund 20 Stunden löst sich der Stau auf der A7 zwischen Fulda und Niederaula allmählich auf - zumindest ganz langsam. Aktuell ist eine Spur frei, Laster für Laster wird der Stau ein bisschen kürzer. Es wird aber wohl noch Stunden dauern, bis hier normaler Verkehr wieder möglich ist.

Wegen Eis und Schnee ging dort seit der Nacht gar nichts mehr.  LKW- und Autofahrer mussten teilweise auf der Autobahn übernachten, wurden vom THW mit heißen Getränken, Essen und Getränken versorgt. Der Stau zog sich auf eine Länge von bis zu 40 Kilometern. Manche LKW- und Autofahrer hingen die ganzen 20 Stunden im Stau fest, so die Polizei.

Polizeisprecherin: "Es kam kein Räumfahrzeug durch"

"Die Lastwagen standen teilweise auf allen Spuren oder quer, da kam kein Räumfahrzeug durch. Manche hatten auch einen technischen Defekt und mussten abgeschleppt werden. Dann konnte mal kurz eine Spur freigegeben werden - und kurz darauf hatte sich hinten wieder ein LKW festgefahren", erklärte Polizeisprecherin Sandra Suski vom Polizeipräsidium Osthessen im FFH-Interview. Es seien auch Autofahrer mit Sommerreifen auf der A7 unterwegs gewesen. 

Polizeisprecherin Suski: "Die LKW standen teilweise auf allen Spuren."

Sandra Suski vom Polizeipräsidium Osthessen erklärt, warum der Stau auf der A7 so lang gedauert hat.

© HIT RADIO FFH

Schneefälle haben aufgehört

Da die Schneefälle in Osthessen aufgehört haben, hofft die Polizei, dass nun keine neuen Staus mehr entstehen. "Das war auch eines der großen Probleme, dass immer mehr Schnee nachkam, und dadurch der Stau immer länger geworden ist", so Sandra Suksi. 


Hier geht es zu den aktuellen Verkehrsmeldungen. 

 

Die Glätte in Hessen im Ticker Leichte Entspannung auf den Straßen

Heftiger Schneefall und Eisglätte haben in den vergangenen Stunden in Hessen für…

Auch interessant
Auch interessant

Am Freitagmittag (19. April 2024) gab es auf der A4 bei Wildeck-Obersuhl im…

Die Temperaturen hatten gerade sommerlich anmutende Rekordwerte erreicht, erste…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop