Nachrichten > Rhein-Main >

Awo-Affäre: Feldmann-Ex-Frau vor Gericht in Frankfurt

Beihilfe in Awo-Affäre? - Feldmann-Ex-Frau vor Gericht in Frankfurt

© dpa

Die Ex-Frau vom ehemaligen Frankfurter OB Peter Feldmann steht seit Mittwoch in Frankfurt vor Gericht (Bild aus 2018).

Am Mittwoch hat der Prozess gegen die frühere Partnerin des ehemaligen Frankfurter Oberbürgermeisters Peter Feldmann in der Awo-Affäre begonnen. Noch hat es dort keine Entscheidung gegeben.

"Beihilfe zur Untreue"

Der von ihrem Mann getrennt lebenden 36-Jährigen wird Beihilfe zur Untreue vorgeworfen. Sie soll zwischen 2014 und 2017 einen Schein-Minijob bei der Arbeiterwohlfahrt (Awo) gehabt und dafür 13.500 Euro erhalten haben. Die 36-Jährige bestreitet dies aber und legte Einspruch gegen einen Strafbefehl ein, nachdem sie eine Geldstrafe von 6.000 Euro (120 Tagessätze) zahlen soll.

Nur eine Zeugin

Zum Prozessauftakt wurde am Mittwoch das Schreiben der bislang einzigen Zeugin verlesen, wonach sie von ihrem Recht Gebrauch mache, die Aussage zu verweigern. Die Zeugin soll als frühere Geschäftsführerin der Awo Wiesbaden den Arbeitsvertrag mit der Angeklagten abgeschlossen haben. Die Amtsrichterin sah sich daraufhin veranlasst, weitere Zeugen zu laden und den Prozess vorerst zu vertagen.

Die Angeklagte hatte vor Gericht angekündigt, keine Einlassung abzugeben - und äußerte sich am Mittwoch auch nicht. Ein neuer Verhandlungstermin war zunächst nicht bekannt.

Ex-Mann Feldmann im November abgewählt

Der frühere SPD-Oberbürgermeister Feldmann war im November wegen seiner engen Beziehungen zur Awo abgewählt worden. Im Dezember verurteilte das Landgericht Frankfurt ihn wegen Vorteilsannahme zu einer Geldstrafe, das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Dabei ging es auch um einen überbezahlten Job als Leiterin einer Kita für Feldmanns damalige Partnerin. Gegen sie ergab sich in diesem Komplex jedoch kein hinreichender Tatverdacht wegen Vorteilsannahme oder Beihilfe, wie die Staatsanwaltschaft erklärte. Feldmann und die Angeklagte hatten 2016 geheiratet. 2021 gaben sie ihre Trennung bekannt.

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop