Nachrichten > Rhein-Main >

Ukraine-Hilfe aus Frankfurt: "Ahrtal mal 100. Die Leute haben nichts"

Ukraine-Hilfe aus Frankfurt - "Ahrtal mal 100. Die Leute haben nichts"

© dpa

In der überfluteten Stadt Oleschky stehen Häuser unter Wasser. Die Zerstörung des Kachowka-Staudamms im Süden der Ukraine entwickelt sich rasch zu einer langfristigen Umweltkatastrophe.

Knapp anderthalb Jahre nach Kriegsbeginn in der Ukraine hat die Hilfsbereitschaft nachgelassen - doch es gibt immer noch viele Menschen, die sich engagieren.

Einer von ihnen ist Michael Maier, der mit der Frankfurter Hilfsorganisation Luftfahrt ohne Grenzen zusammenarbeitet. Er berichtet im FFH-Gespräch von verheerenden Zuständen im Süden des Landes.

Dort ist vor wenigen Wochen ein Staudamm gebrochen. "Ahrtal mal 100. Die Menschen haben nichts mehr", sagt er. 

Maier: "Kein Essen und kein Trinken"

Es sei eine "sehr problematische" Situation nach dem Staudamm-Bruch, berichtet Michael Maier

© HIT RADIO FFH

Rund 1.200 Menschen evakuiert

Maier hat sein altes Leben aufgegeben und in Rumänien ein Lager errichtet. Von dort fährt er Hilfsgüter in die Ukraine. Auf dem Rückweg evakuiert er Menschen aus dem Kriegsgebiet.

Rund 1.200 Menschen hat Maier so laut eigenen Angaben bereits in Sicherheit gebracht - und dabei mehr als 150.000 Kilometer zurückgelegt. Sein Antrieb: Dankbarkeit. "Es ist beeindruckend. Mein Herz ist stärker als jemals zuvor."

Spendenkonto

Maier hilft ehrenamtlich und ist auf Spenden angewiesen. Wer ihn bei seiner Arbeit unterstützen möchte, findet hier alle Infos

Maier: "Dankbarkeit ist beeindruckend"

Warum er seit mehr als einem Jahr in der Ukraine hilft, erklärt Maier unserem Reporter

Maier: "Kämpfe selbst ums Überleben"

Weil die Hilfsbereitschaft nachlasse, werde die Arbeit vor Ort immer schwieriger, sagt Maier

© HIT RADIO FFH
Yanik Schick

Redakteur
Yanik Schick

Auch interessant
Auch interessant

Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt hat gegen drei Männer Anklage erhoben,…

Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) ist Befürchtungen…

Eigentlich ist die Ukrainerin Tetiana Schpak Mathematiklehrerin, doch im…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop