Nachrichten > Rhein-Main >

Projektwoche in Frankfurt: Kinder sollen Schwimmen lernen

Projektwoche in Frankfurt - Kinder sollen Schwimmen lernen

Immer mehr Kinder können nicht mehr richtig oder gar nicht schwimmen. Während zuvor Schulkinder in der ersten Klasse bereits den ersten Kontakt mit freiem Wasser hatten, können inzwischen viele Kinder sogar in der siebten Klasse nicht mehr schwimmen, so die DLRG.  

Daher organisiert die Stadt Frankfurt zusammen mit den Bäderbetrieben diese Woche eine Projektwoche, die Lehrer und Eltern dazu ermutigen soll, ihre Kinder früher und intensiver an den Schwimmsport heranzuführen. 

25% Nicht -Schwimmer Kinder

Die DLRG spricht von Zahlen von bis zu 25% der Kinder, die das Schwimmen nie erlernt haben. Der Vorsitzende der Bäderbetriebe in Frankfurt Boris Zielinski findet diese Zahlen alarmierend und weist daraufhin, dass es jetzt wichtig ist, dass Politik und Gesellschaft zusammenarbeiten, um dieses Problem zu beheben. Daher ist die Projektwoche, die den Fokus auf das Schwimmen legt, seiner Meinung nach wichtig. "Die Zahl der Nicht-Schwimmer Kinder hat sich verdoppelt", so Zielinski.  

Boris Zielinski, Chef der Bäderbetriebe in Frankfurt

"Die Zahl der Nicht-Schwimmer Kinder hat sich verdoppelt."

© HIT RADIO FFH

Projekt kommt gut an

Das Projekt kommt bei Eltern, Lehrern und Kindern gut an. Bereits zum zweiten Mal haben die Bäderbetriebe zusammen mit der Stadt Frankfurt die Aktion gestartet. Das Projekt soll vor allem Schulen dazu motivieren, das Schwimmen stärker in den Lehrplan aufzunehmen, zum Beispiel in Form einer Schwimm-AG, sagt der Bäderchef. Die Aktion findet bereits zum zweiten Mal in Frankfurt statt. Und es funktioniert: Während im letzten Jahr noch um die 10 Schulen bei der Aktion mitgemacht haben, sind es dieses Jahr schon über 30, verrät ein Sprecher der Bäderbetriebe. 

Schwimmen als Lebenssicherheit

Boris Zielinski sieht Schwimmen als wichtigen Aspekt der Entwicklung und auch der Bildung von Kindern. Seiner Meinung nach sollte Schwimmen in jedem Lehrplan vorkommen. "Schwimmen ist eine gewisse Lebenssicherheit, die ersten Bewegungen, die man im Wasser macht, sind etwas ganz Besonderes", betont der Bäderchef. Für ihn sei das Seepferdchen die erste große Prüfung im Leben eines Kindes. "Schwimmen zu können, entwicket die Persönlichkeit und gibt den Kindern Sicherhet, überhaupt ins Wasser zu gehen", sagt Zielinski weiter. 

Boris Zielinski, Chef der Bäderbetriebe in Frankfurt

"Schwimmen ist eine gewisse Lebenssicherheit, die ersten Bewegungen, die man im Wasser macht, sind etwas ganz Besonderes."

© HIT RADIO FFH

Freibäder nicht nur bei Kindern beliebt

In ganz Frankfurt sind die Frei- und Schwimmbäder sehr beliebt. Bereits über eine Million Besucher sind diesen Sommer in den Bädern schwimmen gegangen. Die Freibäder sind für die Projektwoche sehr wichtig, um genügend Wasserflächen für den Schwimunterricht der Kinder zur Verfügung zu haben. Sollte es an Lehrern mangeln, die Schwimmunterricht geben könne, stellt zum Beispiel das Freibad in Hausen eigene Bademeister, die den Unterricht übernehmen. Alleine in Hausen gehen jeden Tag um die 400 Kinder schwimmen. Insgesamt kommen jede Woche bis zu 70.000 Freibad-Fans nach Hausen. 

Patrick Bormann

Redaktion
Patrick Bormann

Auch interessant
Auch interessant

Die vorübergehende Blockade des Flughafens Frankfurt am Main durch…

Die Frankfurter Eintracht ist auswärts ab sofort Orange! Das neue Ausweichtrikot…

Klimaaktivisten der Letzten Generation haben mit einer Protestaktion am…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop