Nachrichten > Rhein-Main >

Eisenbahnbrücke in Frankfurt bleibt nach Unfall gesperrt

ICEs brauchen 20 Minuten länger - Eisenbahnbrücke bleibt in Frankfurt dicht

ICEs brauchen in Frankfurt aktuell bis zu 20 Minuten länger, weil eine Brücke nach einem Unfall für mindestens zwei Monate gesperrt bleibt.
© dpa

ICEs brauchen in Frankfurt aktuell bis zu 20 Minuten länger, weil eine Brücke nach einem Unfall für mindestens zwei Monate gesperrt bleibt.

Zehn Tage nach dem Lastwagenunfall an einer Eisenbahnbrücke in Frankfurt hat ein Gutachten deutliche Schäden an dem Bauwerk nachgewiesen. Die Brücke bleibe vorerst gesperrt.

Dadurch komme es weiterhin zu Verzögerungen auf einzelnen Strecken im Fernverkehr, teilte die Deutsche Bahn in Frankfurt mit.

Reparatur dauert zwei Monate

"Die durch einen Sattelschlepper verursachten Anfahrschäden an den insgesamt drei stählernen Bauwerksteilen sind so massiv, dass eine kurzfristige Reparatur nicht möglich ist", hieß es. Man gehe davon aus, dass die Reparatur voraussichtlich zwei Monate dauern werde.

ICEs brauchen 20 Minuten länger

Die Eisenbahnbrücke, über die die zweigleisige Strecke "Frankfurt Stadion - Frankfurt Süd" sowie die eingleisige Verbindungskurve "Forsthaus - Frankfurt Niederrad" führen, bleibe für den Bahnverkehr zunächst weiter gesperrt. "Einzelne ICE/IC-Linien sind dadurch nach wie vor mit etwa 20 Minuten längerer Reisezeit auf alternativen Routen unterwegs", hieß es. Der S- und Regionalverkehr ist von der Brückensperrung weitgehend nicht betroffen.

Frankfurt Süd statt Hauptbahnhof

Laut den Angaben können die Züge des Fernverkehrs nicht immer am Frankfurter Hauptbahnhof und am Mannheimer Hauptbahnhof halten. Alternativ würden die Züge in Frankfurt Süd und am Heidelberger Hauptbahnhof stoppen. Von dort sei eine Weiterfahrt zum Beispiel mit dem öffentlichen Nahverkehr möglich.

Laster war zu hoch beladen

Der mit einem Bagger beladene Sattelzug war am vorvergangenen Wochenende gegen die Eisenbahnbrücke gestoßen. Der Laster habe bei dem Unfall die zulässige Fahrzeughöhe von 4,7 Metern deutlich überschritten, hatte die Polizei mitgeteilt. Der 37 Jahre alte Fahrer des Sattelzugs und sein gleichaltriger Beifahrer blieben unverletzt.

Große Löcher in der Brücke

Nach Angaben der Bahn wurden die Steg- und Bodenbleche durch den Aufprall um bis zu sechs Zentimeter nach innen verformt. Zudem seien bei zwei Brückenteilen die sogenannten Stegbleche auf einer Länge von über 60 Zentimetern abgerissen worden. Darüber hinaus habe der Lkw nicht nur eine Verwölbung des Tragwerks verursacht, sondern auch bis zu zwölf Zentimeter große Löcher in das Bauwerk gerissen.

 

Fahrspur in Frankfurt gesperrt Zu hoher Sattelzug rammt Brücke

Ein zu hoch beladener Sattelzug hat eine Brücke in Frankfurt gerammt. Durch den…

Sabrina Wiegand

Redakteurin
Sabrina Wiegand

Auch interessant
Auch interessant

Zugausfälle, geänderte Fahrzeiten oder sogar Bus statt Bahn: Bahnfahrer müssen…

Sturmböen und Starkregen haben am Abend Hessen ziemlich durcheinandergewirbelt.…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop