Nachrichten > Rhein-Main >

Fahrrad-Club klagt: Immer wieder schwere Unfälle beim Rechtsabbiegen

Fahrrad-Club klagt - Schwere Unfälle beim Rechtsabbiegen

© dpa

Ein Ghost-Bike - ein weiß angestrichenes, ausrangiertes Fahrrad - erinnert an der Europaallee im Gallus-Viertel an einen Unfall, bei dem ein 34-Jähriger von einem Lastwagenfahrer erfasst und tödlich verletzt wurde.

Europa-Allee in Frankfurt, ein "Ghost-Bike" erinnert an den Unfalltod eines 34-jährigen Radfahrers, der hier vor vier Jahren von einem Lastwagen beim Rechtsabbiegen erfasst und tödlich verletzt wurde.

Das ausrangierte, weiß gestrichene Fahrrad dient gleichzeitig als Mahnmal. Denn solche schweren Unfälle geschehen immer wieder, bundesweit.

"Unerträglich" hohe Unfallzahlen

Vergangenes Jahr starben dabei nach einer Auswertung des Fahrrad-Verbands ADFC 19 Radfahrerinnen und Radfahrer, in diesem Jahr bis Mitte August 12. Die Zahlen seien zwar zurückgegangen, sie seien aber noch immer unerträglich hoch, kritisiert der Verband.

Abbiegeassistenten erst im kommenden Jahr Pflicht

Den Rückgang von mehr als 30 tödlichen Unfällen in den Jahren bis 2020 führt der ADFC auf die seit April 2020 geltende Pflicht für schwere Kraftfahrzeuge zur Schrittgeschwindigkeit beim Rechtsabbiegen zurück - und auf Abbiegeassistenten, die den Fahrer des Lastwagens warnen, wenn sich neben dem Fahrzeug ein Mensch befindet.

Der Einbau dieser lebensrettenden Technik ist allerdings erst ab Juli kommenden Jahres Pflicht für neu zugelassene Lastwagen und Busse ab 3,5 Tonnen. Trotz Förderprogrammen zum freiwilligen Einbau sind nach Schätzung des ADFC bisher maximal zehn Prozent der Lkw damit ausgestattet.

Vorsicht an Kreuzungen

Der Unfallexperte Siegfried Brockmann rät insbesondere Radfahrerinnen und Radfahrern deshalb zu Vorsicht an Kreuzungen, an denen auch Lastwagen stehen. "Ich würde immer raten, so langsam vorbei zu fahren, dass man im Zweifel noch anhalten kann", sagte der Leiter der Unfallforschung der Versicherer.

Auch interessant
Auch interessant

In Fuldatal sind zwei Radfahrer am Wochenende in eine Schranke geprallt. Sie…

Ein Fahrradfahrer hat in Schotten-Rainrod ein Schlagloch übersehen und sich beim…

Ein Autofahrer ist in Frankfurt gegen einen Oberleitungsmast gefahren - alle…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop