Nachrichten > Rhein-Main >

Prozess in Hanau: Mann soll schlafende Frau in Steinau getötet haben

Prozess nach Tat in Steinau - Schlafende Frau in Asylunterkunft getötet

Mit einem Küchenmesser und einem Pflasterstein soll ein Mann seine Frau angegriffen und getötet haben. Die Staatsanwaltschaft vermutet Eifersucht als Tatmotiv.
© dpa

Mit einem Küchenmesser und einem Pflasterstein soll ein Mann seine Frau angegriffen und getötet haben. Die Staatsanwaltschaft vermutet Eifersucht als Tatmotiv (Symbolbild).

In Hanau hat der Prozess gegen einen 40-jährigen Mann begonnen, der beschuldigt wird, seine Ehefrau ermordet zu haben. Die Tat, für die er sich verantworten muss, ereignete sich in einer Asylbewerberunterkunft in Steinau.

Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Mord aus Heimtücke und niedrigen Beweggründen vor.

Tatwaffen: Pflasterstein und Küchenmesser

Der Angeklagte, ein afghanischer Staatsangehöriger, soll im Juni des Vorjahres seine 32-jährige Frau im Schlaf mit einem Pflasterstein und einem 16 Zentimeter langen Küchenmesser angegriffen und tödlich verletzt haben. Laut Staatsanwaltschaft sollen im Zimmer nebenan die drei Kinder des Paares im Alter von 8 bis 13 Jahren geschlafen haben. Die Anklagebehörde geht davon aus, dass der 40-Jährige seine Frau mit mehreren Stichen im Rücken und Brustkorb sowie Schlägen gegen den Kopf so schwer verletzt hat, dass sie kurz darauf gestorben ist. 

Eifersucht als mutmaßliches Motiv

Als Motiv für die grausame Tat sieht die Staatsanwaltschaft Eifersucht. Der Familienvater konnte demnach eine vermutete Affäre seiner Frau mit einem Nachbarn nicht akzeptieren. Nach der Tat ließ sich der Beschuldigte widerstandslos festnehmen.

Sechs Verhandlungstage angesetzt

Das Gericht hat für die Verhandlung dieses Falles bis Mai sechs Tage anberaumt, in denen die Umstände und Hintergründe der Tat weiter beleuchtet werden sollen.

Auch interessant
Auch interessant

Die Schlussplädoyers sind vorbei. Nach sechs turbulenten Wochen vor Gericht…

Im historischen Schweigegeldprozess gegen Donald Trump haben Staatsanwaltschaft…

Die Weltkriegsbombe in Hanau ist am Abend erfolgreich entschärft worden. Das hat…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop