Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

Mit Hantelscheiben und Hammer: Täter greifen Fahrer in Mannheim an

Mit Hantelscheiben und Hammer - Angriffe auf Fahrer in Mannheim

Ein Hammer durchschlug die Frontscheibe eines 40-Tonners. Der Fahrer blieb unverletzt.
© dpa

Ein Hammer durchschlug die Frontscheibe eines 40-Tonners. Der Fahrer blieb unverletzt (Symbolbild).

Brutale Angriffe auf Autofahrer in Mannheim: Laut Polizei haben Unbekannte am Morgen zweimal Hantelscheiben auf vorbeifahrende Autos geworfen. Bereits gestern sei eine Frontscheibe eines Lkw von einem Hammer durchschlagen worden, so die Ermittler. Die Hintergründe sind noch völlig unklar.

Die Ermittler prüfen und vermuten einen Zusammenhang zwischen den beiden unterschiedlichen Attacken, sagte ein Sprecher der Polizei Mannheim zu HIT RADIO FFH. Sie gehen davon aus, dass die Angriffe vom Straßenrand aus in der Untermühlaustraße in Mannheim begangen wurden.

Hantel-Scheibe verfehlt Kopf eines Fahrers nur knapp

Laut Polizei krachte gegen 5:30 Uhr am Freitagmorgen eine Hantel-Scheibe durch die Scheibe einer Beifahrerseite eines Opels. Die Zwei-Kilo-Scheibe schrammte dabei nur haarscharf am Kopf eines 27-Jährigen vorbei. Glassplitter verletzten ihn leicht. „Das hätte tödlich enden können“, sagte uns die Polizei, "großes Glück, dass nichts Schlimmeres passiert sei."

Polizei sucht Zeugen

Nur wenige Minuten später die zweite Attacke, so die Ermittler:  Dabei traf eine weitere Hantelscheibe die rechte hintere Fensterscheibe eines VW. Die 36-jährige Fahrerin blieb unverletzt. Die Fensterscheibe jedoch wurde zerstört. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt sucht nun Zeugen, die die Taten beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern geben können und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 0621/3301-0 zu melden.

Angriff mit Zimmermanns-Hammer

Bereits in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (12.05.) gegen 2:40 Uhr griff ein unbekannter Täter den Fahrer eines fahrenden 40-Tonners in der Untermühlaustraße an. Die Person schleuderte einen Zimmermanns-Hammer gegen die Windschutzscheibe des fahrenden Sattelzuges. Der Hammer durchschlug in einer Höhe von circa 2,9 Metern die Frontscheibe und flog im Fahrzeuginneren direkt vor die Füße des Fahrers, so die Polizei.

Auch interessant
Auch interessant

Handball-Bundesligist Rhein-Neckar Löwen wird offenbar von einem Finanzskandal…

Eine 31-jährige Mutter war mit ihrem einjährigen Sohn auf einem Spielplatz in…

Die Technik Museen Sinsheim Speyer haben die finale Reiseroute für das…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop