Nachrichten > Südhessen >

Schüler aus Höchst im Odenwald mit Preis gegen Antisemitismus geehrt

Preis gegen Antisemitismus - Schüler aus Höchst im Odenwald geehrt

Margot Friedländer, Holocaust-Überlebende, gratuliert bei der Verleihung des Margot-Friedländer-Preises
© dpa

Margot Friedländer, Holocaust-Überlebende, gratuliert bei der Verleihung des Margot-Friedländer-Preises Schülern der Gesamtschule Waldbröl. Der Preis der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa geht an Schüler und Schülerinnen aus ganz Deutschland, die sich gegen Antisemitismus und für eine zukunftsfähige Erinnerungskultur einsetzen.

Schüler und Schülerinnen aus ganz Deutschland sind in Berlin mit dem Margot-Friedländer-Preis ausgezeichnet worden - darunter Jugendliche der Ernst-Göbel-Schule in Höchst im Odenwald.

Die nach der 101 Jahre alten Überlebenden des Holocaust benannte Auszeichnung wird seit 2014 von der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa an junge Menschen vergeben, die sich in Projekten der Holocaust-Erinnerung und dem Kampf gegen Antisemitismus und Rassismus widmen.

Mit 5000 Euro dotiert

In diesem Jahr nahmen Friedländer selbst und Bundestagspräsidentin Bärbel Bas die Auszeichnungen vor. Sie ehrten Schülerinnen und Schüler aus insgesamt fünf Orten. Der Preis ist mit insgesamt 5000 Euro verbunden, die nach Bedarf zwischen den Projekten aufgeteilt werden. "Wofür ist dieser Preis?", wird Friedländer in einer Mitteilung zitiert. "Er ist nicht für einen sportlichen Erfolg oder einen guten Aufsatz, den ihr geschrieben habt. Er ist vielmehr eine Anerkennung für etwas unendlich Wichtiges, für Euer menschliches Engagement. Sagt Eure Meinung! Seid wachsam! Seid Menschen!"

"Für ein tolerantes Miteinander"

Bas dankte laut Mitteilung Friedländer für ihr Engagement: "Sie zeigen, wie viel eine Einzelne bewirken kann: gegen Antisemitismus, Rassismus, Antiziganismus und andere Formen der Menschenfeindlichkeit." Friedländer zeige jungen und älteren Menschen, dass es lohne, "sich für ein tolerantes Miteinander starkzumachen". Dabei komme es auf jede und jeden an.

Auch interessant
Auch interessant

Aktuell häufen sich in ganz Südhessen die Fälle, bei denen Unbekannte in Autos…

Im Odenwald beginnt der traditionelle Beerfelder Pferdemarkt: Seit 122 Jahren…

Israels Armee ist in mehreren Gebieten des Gazastreifens weiter in schwere…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop