Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

Brandstiftungen in Südhessen: Festgenommener ist Feuerwehr-Mitglied

Brandserie in Südhessen - Festgenommener ist Feuerwehr-Mitglied

Auch für ein Feuer in der ehemaligen Papierfabrik in Darmstadt-Eberstadt sollen die Festgenommenen verantwortlich sein.
© Keutz TV-NEWS

Auch für ein Feuer in der ehemaligen Papierfabrik in Darmstadt-Eberstadt sollen die Festgenommenen verantwortlich sein (Archivbild).

Die Festgenommenen im Rahmen der Brandserie in Südhessen könnten für weitaus mehr Brände verantwortlich sein als zunächst gedacht. Die Polizei überprüft jetzt rund 20 Brände. Außerdem ist einer der Festgenommenen Mitglied der Feuerwehr.

Der 22 Jahre alte Verdächtige ist bei der Freiwilligen Feuerwehr Roßdorf. Das hat ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Darmstadt gegenüber HIT RADIO FFH bestätigt.

Festnahmen im Mai und Anfang Juni

Die weiteren Verdächtigen sind 18, 23 und 25 Jahre alt. Sie wurden im Mai und Anfang Juni festgenommen und sitzen in Untersuchungshaft.

Ungeklärte Brände werden geprüft

Zunächst waren Polizei und Staatsanwaltschaft davon ausgegangen, dass die Männer als Verursacher für mehr als zehn Brände im Landkreis Darmstadt-Dieburg seit Beginn des Jahres in Betracht kommen. Jetzt kommen weitere ungeklärte Brände in Südhessen auf den Prüfstand. Etwa 20 Fälle werden erneut von den Ermittlerinnen und Ermittlern geprüft.

Bei den Taten abgewechselt

Nach den ersten Ermittlungen sollen die Tatverdächtigen die Brände in wechselnden Besetzungen gelegt haben. Unter anderem in den Orten Roßdorf, Reinheim, Gundernhausen, Groß-Umstadt und Ober-Ramstadt waren immer wieder Scheunen, Fahrzeuge und Holzstapel angezündet worden. Verletzt wurde niemand. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf mehrere Millionen Euro.

Brand in Wohnanlage für Flüchtlinge

Die Männer werden auch verdächtigt, am 30. April das Feuer in einer geplanten Container-Wohnanlage für Flüchtlinge in Roßdorf gelegt zu haben. Hinweise auf ein politisches Tatmotiv soll es aber nicht geben.

 

Nach Brandserie in Südhessen Vier Tatverdächtige jetzt in U-Haft

Fahndungserfolg für Polizei und Staatsanwaltschaft in Südhessen: Nach einer…

Auch interessant
Auch interessant

Es ist eine der bisher größten Serien von Brandstiftungen in Südhessen: Vier…

Nach einem Feuer am Donnerstagabend (11.4.) in Groß-Bieberau im Kreis…

Die Staatsanwaltschaft Marburg hat ein Ermittlungsverfahren gegen einen…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop