Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

Blutiger Streit in Freibad in Mannheim: Messerstich und Verletzte

Prügelei in Mannheimer Freibad - Noch keine Spur von Verdächtigen

Freibad Schwimmbad Schwimmen
© dpa

Nicht ganz so unbeschwert verlief der Freibad-Besuch in einem Schwimmbad in der August-Kuhn-Straße in Mannheim. Das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt ermittelt nun unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung (Symbolfoto).

In einem Mannheimer Freibad ist es zu einer blutigen Auseinandersetzung mit über 40 Beteiligten gekommen. Noch immer fehlt von zwei gesuchten Männern jede Spur.

Es gebe keine neuen Erkenntnisse zu der Auseinandersetzung, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstagmorgen. Nach weiteren Angaben der Polizei wurde ein 24-Jähriger bei dem Vorfall am Sonntagnachmittag durch einen Messerstich leicht verletzt. Vier weitere Menschen erlitten demnach ebenfalls leichte Verletzungen durch Schläge. Einer Person seien außerdem ein Handy und Bargeld geklaut worden.

12-Jährigen ins Wasser geschubst

Laut Polizei war es zu der Auseinandersetzung gekommen, nachdem zwei Unbekannte einen 12-Jährigen ins Becken geschubst und unter Wasser gedrückt hatten. Der Junge habe seinen zwei Brüdern von dem Vorfall erzählt. Als die Brüder die beiden Unbekannten konfrontiert hätten, hätten die Unbekannten die Brüder des 12-Jährigen körperlich angegriffen. Im weiteren Verlauf hätten sich Freunde und Familienangehörige der Unbekannten eingemischt. Schließlich sei die Auseinandersetzung auf über 40 Beteiligte angewachsen.

Polizei sucht Zeugen

Der Bademeister und ein Mitarbeiter des Sicherheitspersonals hätten den Tumult aufgelöst, hieß es. Die zwei Unbekannten und die anderen Beteiligten seien daraufhin geflüchtet. Die Polizei ermittle nun wegen gefährlicher Körperverletzung und wegen des Diebstahldelikts und sucht nach Zeugen des Vorfalls.

Auch interessant
Auch interessant

Sie gilt als marode und sorgt für Verspätungen im Zugverkehr. Jetzt soll die…

Die vielbefahrene Verbindung Frankfurt-Mannheim ist marode und sorgt bundesweit…

Am Montag beginnt die fünfmonatige Vollsperrung der Riedbahn zwischen Frankfurt…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop