Nachrichten > Südhessen, Wiesbaden/Mainz, Top-Meldungen >

Beleidigungen und Drohungen per Postkarte - 46-Jährige tatverdächtig

46-Jährige tatverdächtig - Beleidigungen und Drohungen per Postkarte

Eine Frau wirft eine Postkarte in einen Briefkasten (Symbolbild). Eine 46-Jährige aus Wiesbaden soll bundesweit Drohungen und Beleidigungen per Postkarte verschickt haben.
© dpa

Eine Frau wirft eine Postkarte in einen Briefkasten (Symbolbild). Eine 46-Jährige aus Wiesbaden soll bundesweit Drohungen und Beleidigungen per Postkarte verschickt haben.

Sie soll Postkarten und Schreiben mit beleidigendem und drohendem Inhalt an Lokalpolitiker, Moscheen und andere Einrichtungen verschickt haben - nun laufen Ermittlungen gegen eine 46-jährige Frau. Ihre Motive sind noch unklar.

Nach einer Serie von Drohschreiben an Empfänger in Hessen und anderen Bundesländern haben Polizei und Staatsanwaltschaft Darmstadt eine 46-jährige Frau als Tatverdächtige ermittelt. Sie stehe im Verdacht, die Postkarten und Schreiben an südhessische Lokalpolitikerinnen und -politiker sowie an Moscheen, Konsulate und eine jüdische Gemeinde auch in anderen Bundesländern versendet zu haben, teilten die Polizei und die Staatsanwaltschaft Darmstadt mit.

Hinweise auf bevorstehende Anschläge

Die Postkarten hätten teils beleidigenden Inhalt gehabt und auch Hinweise auf bevorstehende Anschläge enthalten. Allerdings gehe man derzeit nicht davon aus, dass es tatsächliche Anschlagspläne gab, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Darmstadt sagte. Auch gab es demnach zunächst keine Hinweise auf Zusammenhänge mit einer Serie von Drohschreiben, die in jüngster Zeit bei Moscheegemeinden in ganz Hessen eingegangen waren. Gegen die Frau werde wegen des Verdachts der Beleidigung ermittelt, sagte der Sprecher der Deutschen Presse-Agentur.

Falsche Absender angegeben

Empfänger der Schreiben waren den Angaben zufolge mindestens vier Moscheen in Hannover, Essen und Remscheid sowie zwei Konsulate in Frankfurt und Berlin und die jüdische Gemeinde in Koblenz. Nach Angaben des Sprechers waren als Absender tatsächlich existierende Personen angegeben, die den Ermittlungen zufolge mit den Schreiben aber nichts zu tun hatten.

Tatverdächtige aus Wiesbaden

Bereits am vergangenen Freitag hätten Ermittler des polizeilichen Staatsschutzes vier Objekte, darunter auch die Hauptwohnung der Tatverdächtigen in Wiesbaden sowie drei weitere Anschriften, an denen sich die Frau aufhalte, im Mühltal im Landkreis Darmstadt-Dieburg durchsucht. Dabei seien zahlreiche Beweismittel sichergestellt worden, die den Verdacht gegen die Frau erhärteten, darunter auch Blanko-Postkarten, hieß es.

Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Bei den Durchsuchungen fanden die Ermittler zudem in zwei Wohnungen der Frau im Mühltal zahlreiche Tiere, darunter Gänse, Puten, Tauben, Katzen, Hunde und Hühner sowie Tierkadaver. Aufgrund des Zustands der Tiere sei das Veterinäramt verständigt worden, welches die Tiere anderweitig unterbrachte und versorgte. Gegen die Frau sei auch eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz erstattet worden.

Verdächtige wieder auf freiem Fuß

Ob die Frau noch weitere außer den bereits bekannten Schreiben verfasst und versendet hat und welche Motivation dabei zugrunde lag, müsse noch ermittelt werden. Die 46-Jährige wurde nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen, da keine Haftgründe gegen sie vorlagen, wie der Sprecher der Staatsanwaltschaft sagte. An ihrer Schuldfähigkeit bestünden derzeit keine Zweifel.

Auch interessant
Auch interessant

Die Kasseler Verkehrsgesellschaft hat in Kassel zwölf E-Busse in den Betrieb…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop