Nachrichten > Südhessen >

Frau erdrosselt und versteckt: Zweites Lebenslang-Urteil wegen Mordes

Frau erdrosselt und versteckt - Zweites Lebenslang-Urteil wegen Mordes

Eine Frau wird erdrosselt, im Anschluss versteckt der Täter ihre Leiche auf dem Dachboden. Elf Jahre nach dem Verbrechen ist ein 56-Jähriger wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden - zum zweiten Mal.
© dpa

Zum zweiten Mal lebenslang: So lautet das Urteil gegen einen 56-Jährigen vor dem Landgericht Trier (Symbolbild).

Eine Frau wird erdrosselt, im Anschluss versteckt der Täter ihre Leiche auf dem Dachboden. Elf Jahre nach dem Verbrechen ist ein 56-Jähriger wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden - zum zweiten Mal.

Ein bereits in Hessen verurteilter Mörder ist vor dem Landgericht Trier wegen eines weiteren Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der 56-Jährige habe im März 2012 eine Frau nach einem Streit in ihrer Wohnung in Trier mit einem Wollschal erdrosselt, sagte die Vorsitzende Richterin. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Opfer "völlig arg- und wehrlos"

Das Opfer sei "völlig arg- und wehrlos" gewesen: Er habe der 57-Jährigen, die auf einem Sessel gesessen sei, von hinten den Schal um den Hals geschlungen und zugezogen. Die Unterbringung des Mannes in der Sicherungsverwahrung werde vorbehalten, sagte Schmitz. Eine besondere Schwere der Schuld sehe das Gericht aber nicht.

Streit aus Eifersucht eskaliert

Hintergrund des Streits seien "Eifersüchteleien" gewesen: Die Frau, eine ehemalige Freundin des Täters, habe immer wieder behauptet, sie habe von ihm kürzlich einen Stoff-Frosch mit rotem Herz geschenkt bekommen. Er habe das bestritten. Bei der Tat sei auch die damals aktuelle Freundin des Mannes dabei gewesen. Die drei Personen hätten der Obdachlosen-Szene angehört und sich regelmäßig zum Alkoholtrinken getroffen, sagte Schmitz.

Leichnam taucht erst bei Entrümpelung auf

Um dem "latenten Ärger" um das Stofftier ein Ende zu setzen, habe er sich dann entschlossen, die 57-Jährige umzubringen. Später versteckte er die Leiche auf dem Dachboden des Mehrfamilienhauses und flüchtete. Die Mietwohnung der Frau wurde nach ihrem Verschwinden zwangsgeräumt. Die sterblichen Überreste wurden erst Jahre später im September 2016 bei der Entrümpelung des Dachbodens entdeckt.

Zweites Mord-Urteil gegen den Mann

Es ist die zweite Verurteilung des Mannes wegen Mordes: Er sitzt bereits in Haft, nachdem er Anfang 2015 vom Landgericht Darmstadt in Hessen wegen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt wurde. Er hatte laut Richterspruch im April 2012 - also einen Monat nach der in Trier angeklagten Tat - in Rüsselsheim nach einem Besäufnis einen Obdachlosen mit roher Gewalt getötet. Seine damalige Freundin musste wegen Totschlags für zwölf Jahre ins Gefängnis.

Auch interessant
Auch interessant

Dieser Fall aus Darmstadt hat viele Menschen fassungslos gemacht: Ein…

Hier wird im Rahmen des Blitzermarathons am Freitag, dem 19. April in Südhessen…

Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat die Ermittlungen zur tödlichen…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop