Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

Parkdeck und Hotel am Miramar Weinheim: Bürgerentscheid am 9. Juni

Bürgerentscheid am 9. Juni - Hotel und Parkdeck für Miramar Weinheim?

© dpa

Die beliebten Wasserrutschen am Erlebnisbad Miramar in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis). Das Bad will ein neues Hotel und ein Parkhaus bauen, eine Bürgerinitiative das Vorhaben mit einem Bürgerentscheid kippen (Archivfoto).  

Ob das Freizeitbad Miramar in Weinheim neben dem Bad ein Parkhaus und ein Wellness-Hotel bauen darf, liegt in der Hand der Bürgerinnen und Bürger. Der Gemeinderat hat am Mittwochabend (7.2.) einen Bürgerentscheid dazu auf den Weg gebracht. Dieser richtet sich gegen einen Bebauungsplan vom September 2023, mit dem der Gemeinderat zunächst eine Erweiterung möglich gemacht hatte.

Da das Bürgerbegehren die für einen Bürgerentscheid erforderlichen Kriterien einhält, gebe es keinen Spielraum für eine Ablehnung, erklärte auch Oberbürgermeister Manuel Just.

Hohe Beteiligung erwartet

Nach dem Gemeinderatsbeschluss vom September hatte eine Bürgerinitiative begonnen, Unterschriften für ein Bürgerbegehren zu sammeln. Kurz vor Weihnachten wurden knapp 2.900 Unterschriften übergeben – damit war das Quorum deutlich erreicht. Vertreter der Fraktionen ließen erkennen, dass sie die rechtlichen Rahmenbedingungen akzeptieren – auch wenn sie inhaltlich immer noch hinter dem Projekt stehen. Der Bürgerentscheid wird am Sonntag, 9. Juni, stattfinden – parallel zu den Europa- und Kommunalwahlen. Dadurch erwartet man sich eine hohe Wahlbeteiligung.

Parkplatznot besonders im Sommer

Die vorliegenden Pläne des Miramar sehen nach eigenen Angaben vor, insgesamt 35 Millionen Euro zu investieren, mit einem Hotel 120 neue Jobs zu schaffen und mit einem Parkhaus seit Jahrzehnten fehlende Parkplätze zu ergänzen. Denn besonders im Sommer, wenn auch das benachbarte Strandbad geöffnet ist, wird es eng: Anwohner sind von zugeparkten Straßen genervt. Sie bezweifeln aber eine spürbare Entlastung durch das neue Parkdeck. Das Parkhaus sei zu weit weg, Besucher würden es deshalb nicht annehmen. Sie fordern stattdessen unter anderem eine bessere Anbindung an den ÖPNV oder eine Lösung mit Shuttlebussen. 

Steinhart: "Setze auf die Solidarität der Bürger"

Miramar-Geschäftsführer Marcus Steinhart reagiert auf die aktuelle Entwicklung in einer Pressemitteilung. Er sagt zu dem Bürgerentscheid über das Großprojekt: "Natürlich habe ich mich zunächst geärgert, weil es jetzt eine neue Hürde gibt, die zu nehmen ist. Andererseits setze ich auf den Verstand und die Solidarität der Bürger, die erkennen, dass wir alle gemeinsam keine Ideologie verfolgen, sondern eine sehr pragmatische Lösung für ein unstrittiges Problem gefunden haben und gleichzeitig den Tourismus-Standort Weinheim erheblich aufwerten."

Marc Wilhelm

Leiter Studio Südhessen
Marc Wilhelm

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop