Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

Ludwigshafen: Abriss des Rathaus-Turms gestartet

Schwerstarbeit in Ludwigshafen - 70-Meter-Rathausturm wird abgerissen

Ein gesperrter Treppenaufgang führt zum Rathaus Center. Rathausturm und Rathaus-Center stehen vor dem Abbruch.
© dpa

Ein gesperrter Treppenaufgang führt zum Rathaus Center. Rathausturm und Rathaus-Center stehen vor dem Abbruch (Archivbild).

Schwerstarbeit seit dem Wochenende in Ludwigshafen: Der über 70 Meter hohe, marode Rathausturm wird abgerissen. Vor Jahren hatte sich die Stadt gegen eine Sanierung entschieden.

Die Arbeiter haben am Wochenende mit dem ersten 300 Kilo schweren Element begonnen, sagte eine Sprecher der Stadt zu HIT RADIO FFH. Das Teil, das herausgehoben wurde, sei ungefähr sechs Meter lang und einen Meter hoch.

120 Elemente müssen entfernt werden

Insgesamt gebe es 120 Stück von den Elementen am Turm. Nach und nach müssten sie entfernt werden. Gegen eine Sprengung habe laut Stadt gesprochen, dass um den Turm herum Kanäle, Hochstraßen und Straßenbahnschienen liegen würden. Nichts davon solle beschädigt werden. Die "Entkleidung" des Turms solle mindestens ein halbes Jahr dauern. Danach stehe er nackig da, also nur noch mit dem Skelett.

Rathausturm ist baufällig

Aufgrund erheblicher Mängel in der Brandschutz- und Gebäudetechnik des 1979 gebauten Rathausturms ist die Betriebssicherheit nicht mehr gewährleistet. Ein von der Stadt beauftragtes Planungsbüro stellte fest, dass eine Sanierung teurer wäre als Abriss und Neubau. Der Stadtrat war dem gefolgt und hatte im September 2020 den Abriss von Rathaus und Rathaus-Center beschlossen.

Turmskelett wird nach Shopping-Center abgerissen

Bis 2025 solle auch das ehemalige Shopping-Center abgerissen werden. Danach sei geplant, das Turmskelett zu entfernen. Die Gesamtkosten würden bei rund 80 Millionen Euro liegen, heißt es auf der Website der Stadt.

 

Ludwigshafen-Mitte Riesige Betonplatte für Rathaus-Abriss

Das Rathaus in Ludwigshafen soll weg. Für den Abriss laufen die Vorbereitungen.

Auch interessant
Auch interessant

Sturmböen und Starkregen haben am Abend Hessen ziemlich durcheinandergewirbelt.…

Ein Streit zwischen Kindern auf einem Spielplatz in Ludwigshafen hat zu einer…

Chemie-Unfall bei der BASF in Ludwigshafen: Dort sind am Wochenende 130 Kilo…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop