Nachrichten > Südhessen >

Sternschnuppen am Nachthimmel über Hessen erwartet

Höhepunkt in Nacht auf Montag - Sternschnuppen am hessischen Nachthimmel

© dpa

Jedes Jahr zieht die Erde auf ihrer Umlaufbahn durch Kometentrümmer. Derzeit sind die sogenannten Lyriden zu beobachten - solange das Wetter mitspielt (Symbolfoto).

Sternschnuppenjäger haben aktuell die Chance, verglühende Kometentrümmer am Nachthimmel zu sehen. Der Meteorenschwarm der Lyriden zeigt sich - so denn das Wetter mitspielt.

Der Höhepunkt werde für den kommenden Montag (22. April) morgens erwartet, sagte der Vorsitzende der Vereinigung der Sternfreunde mit Sitz in Bensheim im Kreis Bergstraße, Uwe Pilz, der Deutschen Presse-Agentur.

Heller Vollmond stört etwas

Allerdings gibt es außer einer möglichen Wolkendecke einen weiteren Wermutstropfen. "Leider stört in diesem Jahr der fast volle Mond", sagte Pilz. Nach der Vorhersage des Deutschen Wetterdiensts (DWD) gibt es vor allem in der Nacht auf Montag die Chance auf größere Wolkenauflockerungen. Am Wochenende entstehen demnach eher im Norden Wolkenlücken, durch die der Blick auf die Lyriden möglich wird. Für den Süden erwartet der DWD dagegen in der Nacht auf Samstag und auf Sonntag eher dichte Bewölkung. 

© dpa

Wer die verglühenden Himmelskörper sehen will, muss hoch in den Südhimmel schauen (Archiv).

Frühaufsteher sind im Vorteil

Eine Chance auf Sternschnuppen gibt es den Sternfreunden zufolge morgens zwischen 3.00 und 4.00 Uhr, dann steht die Sonne noch weit unter dem Horizont und der Mond so tief, dass das Licht weniger stört. Wer die verglühenden Himmelskörper sehen will, muss hoch in den Südhimmel schauen.

Bis zu 20 pro Stunde

Die Sternschnuppen flammen noch bis 25. April auf. Die Lyriden scheinen aus dem Sternbild der Leier zu kommen. Sie sind schnelle Objekte mit Geschwindigkeiten um 50 Kilometer pro Sekunde. 10 bis 20 Sternschnuppen, darunter auch helle Exemplare, leuchten pro Stunde auf. Die Lyriden sind abgesplitterte Bruchstücke des Kometen Thatcher (C/1861G), durch die die Erde auf ihrer Umlaufbahn zieht.

 

Sternschnuppenschauer: So entstehen die Perseiden

Verglühender Kometenstaub sorgt für Spektakel am Nachthimmel: Im August sind…

Auch interessant
Auch interessant

Die Chancen auf die Sichtung von Sternschnuppen stehen bei entsprechenden…

Taucher der DLRG haben in einem See in Bensheim (Kreis Bergstraße) eine Socke…

Am Mittwoch (8. Mai) verwandelt sich die Innenstadt von Bensheim im Kreis…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop