Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen, Osthessen >

Ariane 6: Europas neue Trägerrakete startet erfolgreich

Neustart im All - Ariane 6 beendet Europas Raumfahrtkrise

Die neue europäische Trägerrakete Ariane 6 startete in Französisch-Guayana erstmals in den Weltraum. Die Rakete hob gegen 21:00 Uhr (MESZ) vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou ab.
© dpa

Die neue europäische Trägerrakete Ariane 6 startete in Französisch-Guayana erstmals in den Weltraum. Die Rakete hob gegen 21:00 Uhr (MESZ) vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou ab.

Die neue europäische Trägerrakete Ariane 6 ist erstmals ins All gestartet. Die Rakete hob gegen 21:00 Uhr (MESZ) vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou in Französisch-Guayana ab.

Europas Raumfahrt hofft, damit die Krise seines Trägerraketensektors zu überwinden und wieder einen eigenen Zugang zum Weltraum für Satelliten herzustellen.

Nachfolgemodell und Kostenvorteile

Die Ariane 6 ersetzt die Ariane 5, die von 1996 bis zum Sommer 2023 im Einsatz war. Die neue Rakete soll Satelliten für kommerzielle und öffentliche Aufträge ins All bringen. Sie ist deutlich günstiger als ihre Vorgängerin.

Neue Ära der Raumfahrt

Josef Aschbacher, Chef der Europäischen Raumfahrtagentur (ESA) in Darmstadt, sieht in der Ariane 6 den Beginn einer neuen Ära der autonomen und vielseitigen Raumfahrt. Die Rakete kann Satelliten in verschiedene Orbits transportieren. Sie kann mit zwei oder vier Boostern ausgestattet werden und geostationäre Satelliten mit einem Gesamtgewicht von bis zu 11,5 Tonnen ins All bringen. Bei niedrigeren Erdumlaufbahnen sind bis zu 21,6 Tonnen möglich.

Langfristige Nutzung bis in die 2030er Jahre

Die ESA plant, die Rakete mindestens bis Mitte der 2030er Jahre zu nutzen. Ursprünglich sollte die Ariane 6 bereits 2020 ins All fliegen. Noch vor Ende des Jahres soll sie erstmals kommerziell starten.

Deutschlands Beteiligung und Produktion

Deutschland ist nach Frankreich mit rund 20 Prozent der wichtigste Geldgeber für die Ariane 6 unter den ESA-Ländern. Die Oberstufe der Rakete wird im Bremer Werk des Raumfahrtkonzerns ArianeGroup montiert. Die Hauptstufe wird im französischen Ort Les Mureaux gebaut.

Probleme und Hoffnungen

Nach dem letzten Start der Ariane 5 vor einem Jahr, hatte die ESA keine eigenen Transporter mehr für große Satelliten. Auch bei den leichteren Satelliten gab es Probleme. Nach dem Fehlstart der Vega C bei ihrem ersten kommerziellen Flug im Dezember 2022 erfolgte kein weiterer Versuch. Die Vega C soll Mitte November wieder ins All fliegen.

 

Mitfiebern auch in Darmstadt Neue Rakete "Ariane 6" startet ins All

Am Dienstagabend (9.7.) soll die neue europäische Weltraum-Rakete Ariane 6 zum…

Apropos Ariane: Comedy...

Simon Volkmann

Redaktion
Simon Volkmann

Auch interessant
Auch interessant

Am Dienstagabend (9.7.) soll die neue europäische Weltraum-Rakete Ariane 6 zum…

Lautes Hämmern, Sägen und Kinder, die sich im Park austoben: Die Kinderstadt in…

Im Oktober möchte der Cannabis Social Club „Grow Social Darmstadt“ mit dem Anbau…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop