Nachrichten > Wiesbaden/Mainz, Sport >

DFB-Pokal: Svenssons Freude an "geilem Wettbewerb"

Mainz gegen Bochum im DFB-Pokal - Svenssons Freude an "geilem Wettbewerb"

© dpa

Fußball-Bundesliga, FSV Mainz 05 - VfL Bochum, 19. Spieltag: Der Mainzer Trainer Bo Svensson jubelt beim Schlusspfiff (Archivbild).

Hart auf hart geht es im DFB-Pokal zu. Besonders hart wahrscheinlich in der Achtelfinal-Partie der Fußball-Bundesligisten VfL Bochum gegen FSV Mainz 05.

Und da am härtesten wohl im Duell Stürmer Sebastian Polter gegen Abwehrspieler Stefan Bell. Vor der Neuauflage am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) drei Tage nach dem Aufeinandertreffen in der Bundesliga stichelte der Mainzer Trainer Bo Svensson in Richtung des VfL-Torjägers: "Es ist ein Brett, gegen Poldi zu spielen. Er teilt aus, er steckt auch ein. Im Strafraum fällt er halt sehr theatralisch hin für einen, der 95 Kilo wiegt."

Viel Leidenschaft und Einsatz

Nach Bochumer Angaben wiegt Polter allerdings nur 92 Kilo. Dieser hatte beim 1:0-Sieg der Rheinhessen am Samstag in der Bundesliga einen Elfmeter gegen Bell rausgeholt, scheiterte vom Punkt dann aber an Torhüter Robin Zentner. Bell und Polter (beide 30) beharkten sich mit viel Leidenschaft und Einsatz. Die beiden kennen sich noch aus gemeinsamen Zeiten am Bruchweg, als Polter von 2013 bis 2015 in Mainz spielte. "Gefühlt ist er nochmal zehn Kilo schwerer und stabiler geworden, als er damals war", sagte Bell.

Svensson: "Pokal geiler Wettbewerb"

Vor dem Spiel ließ Svensson durchblicken, dass er am Pokal besonders Spaß habe. "Es ist ein geiler Wettbewerb. Sehr interessante Spiele. Es wird eine Mannschaft richtig enttäuscht sein und eine Mannschaft wird sich richtig freuen. Das ist der Reiz, den der Pokal mit sich bringt", sagte der Mainz-Trainer zu FFH. Das Viertelfinale solle auf jeden Fall erreicht werden.

Mainz will "mehr"

Zudem sei es extrem wichtig gewesen, am Wochenende auch mal ein enges Spiel zu gewinnen, und sich zu steigern. 0:0 stand es im Bundesligaspiel zwischen Mainz und Bochum zur Halbzeit. "Die Jungs wollen mehr", sagte Svensson auf FFH-Nachfrage. Das Team sei zwar müde, aber fokussiert auf das Spiel.

Svensson: "Es ist ein geiler Wettbewerb"

Mainz-Trainer Bo Svensson zu FFH: "Sehr interessante Spiele. Es wird eine Mannschaft richtig enttäuscht sein und eine Mannschaft wird sich richtig freuen. Das ist der Reiz, den der Pokal mit sich bringt."

Svensson auf FFH-Nachfrage: "Wollen mehr"

Mainz-Trainer Bo Svensson auf FFH-Nachfrage: "Es war wichtig auch mal ein enges Spiel zu gewinnen, und sich zu steigern. Die Jungs wollen mehr. Es ist zwar eine Müdigkeit zu spüren, aber auch ein Fokus auf die kommenden Aufgaben."

© HIT RADIO FFH
Auch interessant
Auch interessant

Bayer Leverkusen ist im Endspiel des DFB-Pokals Gegner des Zweitligisten 1. FC…

Bundesliga-Spitzenreiter Bayer Leverkusen hat zum fünften Mal das Endspiel im…

Der vom Abstieg bedrohte Zweitligist 1. FC Kaiserslautern stoppt den Pokal-Lauf…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop