Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Boehringer in Ingelheim macht satte Gewinne

Boehringer macht satte Gewinne - In Igelheim wurde viel investiert

© DPA

Der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim hat im vergangenen Jahr Gewinn und Umsatz deutlich steigern können. Der Konzerngewinn legte im Vergleich zu 2020 um 11 Prozent auf rund 3,4 Milliarden Euro zu.

Der Umsatz stieg währungsbereinigt um 7,5 Prozent auf 20,6 Milliarden Euro. Damit hat das familiengeführte Unternehmen noch knapp die Nase vorn vor dem Corona-Impfstoffhersteller Biontech (fast 19 Milliarden Jahresumsatz 2021), der seinen Hauptsitz nur eine halbe Autostunde entfernt in Mainz hat.

Mitarbeiterzahl erhöht

Für Forschung und Entwicklung gab Boehringer Ingelheim (BI) rund 4,1 Milliarden Euro aus (plus 12 Prozent). Die Zahl der Mitarbeiter weltweit erhöhte sich um rund ein Prozent auf rund 52 400. Knapp 17.000 davon sind in Deutschland beschäftigt.

Pandemie aber starke Lieferketten 

Die Geschäftszahlen für 2021 übertrafen nach Angaben von Finanzchef Michael Schmelmer die eigenen Erwartungen. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet BI leicht steigende Umsätze. Das Unternehmen sei trotz der geopolitischen Lage und der weiter andauernden Corona-Pandemie zuversichtlich, dass es auf Wachstumskurs bleibe, sagte Konzernchef Hubertus von Baumbach. "Wir haben starke Lieferketten", sagte Schmelmer.

Viel Geld in die Forschung

In den nächsten fünf Jahren will BI mehr als 25 Milliarden Euro in Forschung und Entwicklung stecken. Ein Großteil der Investitionen fließt nach Deutschland. "Wir investieren hier mehr, als wir umsetzen", hob Deutschland-Chefin Sabine Nikolaus die Bedeutung des Forschungsstandortes hervor.

In Ingelheim Investitionen

 Am Stammsitz in Ingelheim wurde im vergangenen Jahr eine neuartige Tablettenfabrik eröffnet, derzeit wird ein neues Biomasseheizkraftwerk errichtet. "Ingelheim wird immer unser Center bleiben, wo wir auch weiter investieren werden", sagte Schmelmer.

.

Konrad Neuhaus

Redakteur
Konrad Neuhaus

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop