Nachrichten > Wiesbaden/Mainz, Rhein-Main >

"Großer Frankfurter Bogen": 38 von 55 Kommunen machen mit

"Großer Frankfurter Bogen" - Positive Zwischenbilanz zu Bau-Initiative

Inzwischen gebe es rund 140 Wohnungsbauvorhaben in den Partnerkommunen mit einem Potenzial für etwa 60.000 Wohnungen, sagte Al-Wazir
© dpa

Inzwischen gebe es rund 140 Wohnungsbauvorhaben in den Partnerkommunen mit einem Potenzial für etwa 60.000 Wohnungen, sagte Al-Wazir (Symbolbild).

In den vergangenen dreieinhalb Jahren haben sich 38 von 55 möglichen Kommunen dazu entschlossen, Teil der Wohnungsbau-Initiative "Großer Frankfurter Bogen" zu werden.

Das teilte der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) bei der Vorstellung seiner Zwischenbilanz des Projekts in Wiesbaden mit. Ziel der 2019 gestarteten Initiative ist es, mehr bezahlbaren und lebenswerten Wohnraum in der Region Frankfurt/Rhein-Main zu schaffen. Inzwischen gebe es rund 140 Wohnungsbauvorhaben in den Partnerkommunen mit einem Potenzial für etwa 60.000 Wohnungen, sagte Al-Wazir.

Beispiel-Quartier in Frankfurt

Ein Beispiel dafür sei das Schönhofviertel in Frankfurt. "In gut erschlossener Lage werden derzeit rund 2000 neue Wohnungen gebaut, 30 Prozent davon entstehen als geförderter Wohnraum", sagte der designierte Frankfurter Oberbürgermeister Mike Josef (SPD) über das Gelände im Stadtteil Bockenheim. Darüber hinaus erhalte das Schönhofviertel einen Quartiersplatz als zentralen Treffpunkt und eine neue Grundschule.

Bei der Pressekonferenz in Wiesbaden dabei: Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Mitte), der designierte Frankfurter Oberbürgermeister Mike Josef (links) und Thomas Winkler, Bürgermeister von Mörfelden-Walldorf.
© HIT RADIO FFH/Benjamin May

Bei der Pressekonferenz in Wiesbaden dabei: Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Mitte), der designierte Frankfurter Oberbürgermeister Mike Josef (links) und Thomas Winkler, Bürgermeister von Mörfelden-Walldorf.

In 30 Minuten zum Frankfurter Hauptbahnhof

Alle Kommunen mit Schienenanschluss und einer Zuganbindung, die in höchstens 30 Minuten zum Hauptbahnhof Frankfurt führt, können zum "Frankfurter Bogen" gehören. Die Kommunen in dem Radius haben Anspruch auf eine besondere Förderung bei der Ausweisung von Baugebieten und für den Wohnungsbau.

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop