Nachrichten > Wiesbaden/Mainz, Top-Meldungen, Rhein-Main >

Feuerwehr Wiesbaden zu falschen Handy-Notrufen: Android-Update laden!

Falsche Notrufe durch Handys - Feuerwehr Wiesbaden: Bitte Update laden!

Seit Wochen gehen falsche Notrufe in der Leitstelle der Feuerwehr Wiesbaden ein.
© Feuerwehr Wiesbaden

Seit Wochen gehen falsche Notrufe in der Leitstelle der Feuerwehr Wiesbaden ein.

Aus Versehen beim Feuerwehr-Notruf angerufen – das passiert seit Wochen vielen Android-Handy-Nutzerinnen und -Nutzern. Das führt zu Stress in den Leitstellen. Schuld daran ist wohl ein Fehler im Betriebssystem. Der kann durch ein Update behoben werden, aber das muss erst installiert werden.

Das Update sollte von den Nutzerinnen und Nutzern möglichst schnell aufs Handy gespielt werden, bittet jetzt die Feuerwehr in Wiesbaden.

Wie kommt es zu den falschen Notrufen?

Eine neue Funktion auf Android-Geräten sollte es erleichtern, den Notruf zu wählen. Doch wie es scheint, funktioniert das System nicht richtig.

Notruf unbemerkt ausgelöst

Es wird wohl unbemerkt ausgelöst, wenn jemand sein Handy zum Beispiel in der Hosentasche hat. An der 112 ist dann niemand zu hören. Beim Rückruf der Feuerwehr stellt sich heraus: Der Anrufer hatte gar nicht mitbekommen, dass das Handy einen Notruf abgesetzt hat.

Feuerwehr: Seit Wochen kommt es vermehrt zu "Handy-Fehlalarm"

Feuerwehrsprecher Tobias Thiele erzählt im Gespräch mit HIT RADIO FFH: "Seit rund vier Wochen komme es ganz oft zu diesen falschen Notrufen." Ein neues Update für Handy-Nutzer stünde aber jetzt wohl bereit, nachdem viele Feuerwehren auf das Problem hingewiesen hätten.

Smartphone auf neue Updates checken

Android-Updates werden traditionell nach und nach auf den Geräten freigeschaltet. Das neuste Update stammt vom 5. Juni 2023. Welches Update zur Zeit installiert ist, sehen Sie in den Systemeinstellungen des Smartphones unter dem Punkt "Telefoninfo" und dann unter "Softwareinformationen".

CarPlay und Android Auto Persönliche FFH-Verkehrsinfos im Auto

KI-Stimme liest Verkehrsmeldungen über CarPlay und Android Auto vor.

Benjamin May

Redakteur
Benjamin May

Auch interessant
Auch interessant

Wiesbadens Weg zur  Energiewende bekommt mit einer Investition von 8 Millionen…

Die Kasseler Verkehrsgesellschaft hat in Kassel zwölf E-Busse in den Betrieb…

Der Wiesbadener Magistrat hat den Terminvorschlag für die Direktwahl der…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop