Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Tödliche Messerattacke in Asylheim: Gericht verhängt lebenslange Haft

Messerattacke in Mainz-Kastel - Gericht verhängt lebenslange Haft

Die Richterin stellte eine besondere Schwere der Schuld fest, die eine vorzeitige Entlassung ausschließt (Symbolbild).
© dpa

Die Richterin stellte eine besondere Schwere der Schuld fest, die eine vorzeitige Entlassung ausschließt (Symbolbild).

Ein 41-jähriger Mann ist nach einem tödlichen Messerangriff in einer Asylunterkunft vom Landgericht Wiesbaden zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden.

Die Richterin stellte am Donnerstag zudem eine besondere Schwere der Schuld fest, die eine vorzeitige Entlassung ausschließt. Das Urteil erging unter anderem wegen Mordes, versuchten Mordes sowie Schwangerschaftsabbruch. Es ist noch nicht rechtskräftig.

Eine der Frauen verlor ihr ungeborenes Kind

Der Angeklagte mit ghanaischer Staatsbürgerschaft hatte im Oktober 2022 nach Überzeugung der Richterin drei Bewohner der Unterkunft im Wiesbadener Stadtteil Mainz-Kastel mit einem Messer angegriffen. Ein 35 Jahre alter Mann wurde tödlich verletzt, zwei schwer verletzte Frauen überlebten die Attacke nach Notoperationen. Eine der Frauen, die Ehefrau des Getöteten, verlor laut Staatsanwaltschaft bei der Tat ihr ungeborenes Kind.

Richterin: "Emotionale Wucht des Leids"

Der Verurteilte nahm den Schuldspruch mit gesenktem Kopf entgegen, hielt eine Hand vor sein Gesicht. Die Richterin sprach in ihrer Urteilsbegründung von einer "emotionalen Wucht des Leids", die durch die Tat ausgelöst worden sei. Auf die Frage nach dem Warum habe der Angeklagte keine Antwort geben können oder geben wollen. Die Beweislage gegen ihn sei "erdrückend".

Auch interessant
Auch interessant

Stefan Bell, der Rekord-Bundesligaspieler des 1. FSV Mainz 05, hat seinen…

Vor der Bund-Länder-Konferenz mit Kanzler Olaf Scholz (SPD) werden Forderungen…

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat ihren…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop