Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Ein Verletzter bei Kellerbrand in Mainz

Feuerwehr im Einsatz - Ein Verletzter bei Kellerbrand in Mainz

Ein Bewohner wurde mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht, teilte die Feuerwehr mit (Symbolbild)
© dpa

Ein Bewohner wurde mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht, teilte die Feuerwehr mit (Symbolbild)

Bei einem Kellerbrand im Mainzer Stadtteil Hechtsheim ist ein Mann leicht verletzt worden.

Er sei mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Feuerwehr mit. Demnach gab es keine weiteren Verletzten.

Rauch breitet sich schnell aus

Die Ursache des Brandes war zunächst unklar. Der Rauch hatte sich am Montagabend in dem Reihenmittelhaus bis zum Erdgeschoss ausgebreitet.

Wohnungen wieder freigegeben

Alle Bewohner konnten das Gebäude selbstständig verlassen. Nach den Löscharbeiten waren die Wohnungen wieder bewohnbar.

Nachbar riecht verbrannten Kunststoff

Zu einem weiteren Brand kam es am späten Montagabend in der Straße Im Münchfeld. Ein aufmerksamer Nachbar hatte in einem Appartementhaus aus einer Wohnung den Geruch von verbranntem Kunststoff wahrgenommen. Weil niemand auf Klingeln und Klopfen reagierte, wählte der Anwohner die Notrufnummer 112. 

Feuer wohl im Bereich der Küchenzeile ausgebrochen

Die Wohnungstür musste mit einem Brechwerkzeug gewaltsam geöffnet werden.  Nach kurzer Zeit konnte der Brand in der 1-Zimmer-Wohnung im Bereich der Küchenzeile gelöscht werden. Glücklicherweise wurde in der Brandwohnung keine Person vorgefunden. 

Bewohner sichtlich geschockt

Der Bewohner kam kurz darauf zurück. "Dieser war aufgrund des Brandschadens in der Wohnung sichtlich geschockt und musste durch Einsatzkräfte der Polizei zunächst beruhigt werden", sagte ein Einsatzleiter. Die Wohnung war nicht mehr bewohnbar.

Benjamin May

Redakteur
Benjamin May

Auch interessant
Auch interessant

In einem Hochhaus in Mainz gab es in der Nacht auf Freitag (14.06.) einen Brand.…

Großeinsatz der Feuerwehr Mainz - am Abend wurde ein Kellerbrand in einem…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop