Nachrichten > Wiesbaden/Mainz, Top-Meldungen >

Wiesbaden: Festnahme nach Flutung von Hochhaus

Millionenschaden in Wiesbaden - Wohnturm geflutet: Festnahme

Offenbar haben Vandalen den Rohbau für Luxus-Eigentumswohnungen am Kurecke geflutet - der Schaden soll in die Millionen gehen
© HIT RADIO FFH/Hartmann

Offenbar haben Vandalen den Rohbau für Luxus-Eigentumswohnungen am Kureck geflutet - der Schaden soll in die Millionen gehen

Ein schwerer Wasserschaden hat im Rohbau des Wohnturms am Kureck in Wiesbaden einen hohen Sachschaden verursacht. Die Polizei spricht von einem "Millionenschaden".

Wie die Polizei jetzt auf FFH-Anfrage mitteilt, gab es bereits am Sonntag eine Festnahme. Ein Tatverdächtiger war ermittelt worden. Er ist nacgh ersten Vernehmungen wieder auf freiem Fuß, gilt aber weiter als tatverdächtig. 

Am Sonntagmorgen war eine Löschwasserleitung in einem oberen Stockwerk des Rohbaus manipuliert worden, wie die Polizei am Montag mitteilte.

In Keller und Aufzugschächte geflossen

Das Wasser floss daraufhin unkontrolliert durch die Stockwerke darunter und bis in den Keller und in die Aufzugschächte. Die Feuerwehr pumpte das Wasser ab.

Luxuswohnungen geplant

In dem markanten Wohnturm am Kureck (dort stand früher das ebenso hohe "R+V-Hochhaus") sollen millionenteure Luxuswohnungen mit Concierge-Service und eigenem Fitness-Studio entstehen. Die Fertigstellung hatte sich bereits verzögert. Der Wasserschaden wird den Termin weiter verzögern.

 Zeugen gesucht

Die Polizei schätzt den Schaden auf einen hohen siebenstelligen Betrag. Sie ermittelt weiter wegen vorsätzlicher Sachbeschädigung und sucht nach Zeugen. Eventuell gibt es auch Videomitschnitte - der Bereich vor dem Hochhaus ist nach FFH-Informationen komplett videoüberwacht. 

Auch interessant
Auch interessant

Schwerer Raub in Wiesbaden: Ein 21-jähriger Mann wurde laut Polizei von einer…

Bei einem mutmaßlich illegalen Autorennen in Wiesbaden ist es zu einem Unfall…

Feuerwehrkräfte haben in Wiesbaden einen schwer verletzten Mann aus einem…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop