NachrichtenMagazin >

Das ist los am Pfingst-Wochenende: Veranstaltungen in Hessen

Ganz viel los an Pfingsten - Die Event-Tipps für euer Wochenende

In Hessen und im ganzen FFH-Land ist am Pfingstwochenende ordentlich was los: Von der letzten Chance, gemütlich über die A 49 zu flanieren bis zu Live-Musik, Theater, Kirmes und Burgfest in Gustavsburg. Hier kommen unsere Veranstaltungstipps!

Nordhessen

Familientag auf der A 49

Ein netter Familientag mitten auf der Autobahn? Klingt erstmal merkwürdig. Tatsächlich ist der Teilabschnitt der A 49 im Schwalm-Eder-Kreis aber noch gar nicht für den Verkehr freigegeben. Und deshalb haben Besucherinnen und Besucher am Pfingstsonntag die Möglichkeit, auf der Autobahn rund um den Tunnel Frankenhain zu flanieren, zu skaten oder mit dem Fahrrad zu fahren.

Es gibt Essenstände, eine Hüpfburg und für Kids und Erwachsene wird ein „Tunnellauf“ mit verschiedenen Streckenlängen organisiert. Dazu gibt’s Stempelkarten: Wer mindestens zwei Stempel sammelt, landet im Lostopf und hat die Chance auf einen Gewinn. Der Familientag findet von 11 - 16 Uhr statt. Parkmöglichkeiten gibt’s vor Ort.

Packebierfest in Wiensen

Ganz tief in Südniedersachsen und ganz nah an der Grenze zu Nordhessen liegt Wiensen - Stadtteil von Uslar. Hier wird schon seit über 100 Jahren das sogenannte Packebierfest gefeiert. Dabei müssen die Mädels des Ortes ihren auserwählten jungen Mann „packen“ und ihm ein Sträußchen Myrte anstecken. Die „gepackten“ Jungs müssen sich im Gegenzug das ganze Festwochenende um ihr Mädchen kümmern, mit ihm tanzen und für ausreichend Getränke sorgen.

Los geht’s mit einem Discoabend am Freitag, Samstag findet ein Festumzug statt und die gepackten Paare eröffnen im Festzelt tanzend den Abend. Sonntag startet nach dem Pfingstgottesdienst der traditionelle Frühschoppen. Hier ist das komplette Programm.

 

Spielplatz für Erwachsene Braunywood-Festival Start in Bad Arolsen

Es ist quasi ein riesiger Spielplatz für Erwachsene: Von Donnerstag bis Sonntag…

 

Beleuchtete Wasserspiele Es wird wieder bunt im Kasseler Bergpark

Am Wochenende wird es wieder bunt im Bergpark in Kassel-Wilhelmshöhe. Nach zwei…

Mittelhessen

Dillenburger Märchenfest

Ganz im Zeichen von Märchen steht Dillenburg am Pfingstwochenende: Am Pfingstsonntag und -montag werden auf dem Schlossberggelände das Actionmusical „Robin Hood junior“ und das Märchen „Der Froschkönig“ aufgeführt. Dazu erwarten euch Kinderprogramm, selbstgebackene Kuchen, Langos, Eis, Kunsthandwerk, eine Märchenbuch-Ausstellung und abends jeweils eine spektakuläre Feuershow mit Tanz und Musik. Der Eintritt für das Tagesprogramm kostet 6 Euro (Kinder von 4 - 12 zahlen 3 Euro) und für die Feuershow 10 Euro (Kinder von 4 - 12 zahlen 5 Euro).

Tischlein deck dich in Marburg

Und nochmal ab auf die Autobahn: Diesmal allerdings im Rahmen des 800-jährigen Stadtjubiläums in Marburg. Teile der B 3 werden gesperrt, so dass Besucherinnen und Besucher an einem der 800 Bierzeltgarnituren Platz nehmen können. „Tischlein deck dich“, heißt es am Pfingstsonntag. Jeder soll nach Möglichkeit ein Geburtstagsgeschenk mitbringen - am besten ausgedacht und umgesetzt von einer Gruppe. Das kann vom Geburtstagsständchen bis zur Tanz-Vorführung alles sein. Wer nicht kreativ ist, setzt sich einfach an einen der „Kennenlern-Tische“. Es gibt außerdem Programm auf 6 Bühnen und massig Essensstände. Das Event findet von 11 - 18 Uhr statt.

 

Marburg feiert Stadtjubiläum 50.000 Besucher auf der gesperrten B3

800 Jahre Marburg! Das wird ordentlich und ausgelassen gefeiert. "Tischlein deck…

Wiesbaden & Mainz

© facebook.com/gustavsburgerburgfest

Burgfest Gustavsburg

Auf geht’s zum Burgfest in Gustavsburg! An vier Tagen erwartet euch ein buntes Programm mit einem Künstlermarkt am Sonntag und Montag und ganz viel Musik an allen Festtagen. Mit dabei ist zum Beispiel eine Helene Fischer-Tribute-Band, eine Queen-Tribute-Band und die Münchner Zwietracht. Da wird ordentlich Stimmung gemacht! Der Eintritt ist frei. Hier findet ihr weitere Infos.

Pfingstturnier in Wiesbaden

Erlebt die internationale Reitelite beim Pfingstturnier in Wiesbaden. Hier sehen Pferdefreunde Spring- und Dressurprüfungen und Geburtstagskinder erhalten freien Eintritt. Ihr entscheidet, ob ihr Flanierkarten kaufen wollt, bei denen ihr Stehplätze bei allen Prüfungen habt, oder ob ihr für bestimmte Prüfungen Sitzplätze wählt. Hier findet ihr das komplette Programm und könnt Tickets kaufen. Das Pfingstturnier startet am Freitag; das Finale findet am Pfingstmontag statt.

Eltviller Rosentage

Am Samstag und Sonntag kommen Rosen- und Gartenfreunde in Eltville voll auf ihre Kosten. Dann finden nämlich die Eltviller Rosentage statt. Zehntausende blühende Rosenstöcke verwandeln die Stadt in ein duftendes Blumenmeer. Ihr könnt euch bei einer Pflanzenbörse eindecken, Kids können sich bunt schminken lassen und es gibt in der Stadt unter anderem einen Bücherflohmarkt.

Südhessen

Michelstädter Bienenmarkt

Nicht nur am Pfingstwochenende, aber beginnend am Pfingstwochenende findet bis zum 12. Juni der Bienenmarkt in Michelstadt statt: Eines der größten Volksfeste in Südhessen. Neben einem Rummel mit diversen Fahrgeschäften und Imbissbuden findet täglich ein buntes Programm mit Live-Musik statt und weitere Highlights werden sicherlich der Familientag, das große Feuerwerk und die Bienenversteigerung sein. Hier geht's zum Programm.

Zwingenberger Weinfest

Am Pfingstwochenende findet in Zwingenberg das Weinfest mit Bauern- und Handwerkermarkt statt. Kids haben ihre eigene Spiel-Arena und für Erwachsene gibt’s täglich Live-Musik mit Bands aus allen möglichen Stilrichtungen. Ihr habt die Möglichkeit, traditionelles Handwerk aus nächster Nähe zu erleben und Unikate zu kaufen. Hier gibt’s den Überblick über das komplette Programm und den Lageplan der verschiedenen Schauplätze.

Osthessen

© Bad Hersfeld / Barrelhouse Jazzband

Swing & Wine Festival in Bad Hersfeld

Zum ersten Mal findet vom 2. - 6. Juni in Bad Hersfeld das Swing & Wine Festival statt. Der Name ist Programm - aber sogar noch viel mehr, denn ihr werdet dort nicht nur Musik aus dem Bereich Swing hören, sondern auch Gospel, Blues, Funk und Pop.

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei, allerdings wird darum gebeten, einen Button für 10 Euro zu kaufen, den es vor Ort an verschiedenen Stellen gibt. So wird sichergestellt, dass das Festival auch im kommenden Jahr stattfinden kann. Wein und Delikatessen gibt’s natürlich auch. Fehlt nur noch gutes Wetter. Alle weiteren Infos gibt’s hier.

Pfingstmarkt in Alsfeld

In Alsfeld findet von Freitag bis Dienstag der Pfingstmarkt mit Rummel, Krämermarkt, Festumzug, Live-Musik im Festzelt und einer Drohnen-Show statt.

„Robin Hood“ in Fulda

Weltpremiere am Freitag in Fulda: Zum ersten Mal wird die Eigen-Produktion des Musicals „Robin Hood“ im Schlosstheater aufgeführt. Chris de Burgh hat einige Songs zum Musical „made in Fulda“ beigesteuert. Wer es am 3. Juni nicht zur Premiere schafft, hat noch rund 170 weitere Möglichkeiten, sich das Musical live anzuschauen. Zum Beispiel am Samstag, Sonntag oder Montag. Tickets kaufen und weitere Infos

nach oben