NachrichtenMagazin >

Der FFH-Kinotipp: Wonka

Der FFH-Kinotipp - Wonka

Du liebst „Charlie und die Schokoladenfabrik“ mit Johnny Depp als Willy Wonka? Hier ist die Vorgeschichte. FFH-Kinomann Volker Willner urteilt: Kunterbuntes Kulleraugen-Kino. Süß, aber zum Glück bittersüß.

Zehn Euro kostet dein Kinoticket – acht ist es wert.

Auch der legendäre Süßigkeitenmogul hat mal jung angefangen. Frisch vom Schiff kommt Willy Wonka in die große Stadt. Richtig durchstarten mit seinen bunten Bonbons, das ist sein Plan. Doch die drei skrupellosen Chefs des Schokoladen-Kartells schrecken nicht einmal vor Verbrechen zurück, um Willy Wonka und seine magischen Leckereien vom Markt zu drängen. Zum Glück findet Willy gute Freunde, um seinen Traum zu verwirklichen.

Okay, Timothée Chalamet („Dune“) ist also der neue Johnny Depp. Leichtfüßig und unerschütterlich stemmt er sich gegen alle Anfeindungen und begegnet selbst den Bösewichtern mit Verständnis. So charmant und bezaubernd das ist – es irritiert, weil da keine Ansätze des zynischen Freaks zu beobachten sind, wie wir ihn von Johnny Depps Darstellung kennen. Dieser Willy ist clever, aber harmlos. Fies sind bei „Wonka“ andere.

So macht das Fantasy-Abenteuer einfach Spaß – und wir im Kinosessel große Augen. Komik und Dramatik, Tempo und ruhige Momente sind bestens ausbalanciert. Die bonbonbunten Kostüme und Kulissen sind mehr als üppig. Immer wieder blitzen fröhliche Songs auf, ohne großes Orchestergewummer. Und es verstecken sich viele schöne kleine Ideen in den 116 Filmminuten, die Du beim einmaligen Sehen gar nicht alle entdecken wirst.

Hauptdarsteller Timothée Chalamet überzeugt auf ganzer Linie. Und er agiert mit einem bis in die Nebenrollen starken Ensemble, darunter Stars wie Rowan „Mr. Bean“ Atkinson und Olivia Colman („The Favourite“). Als Sidekick sticht Hugh Grant heraus: Mit oranger Haut und grünen Haaren hat er sichtlich Riesenspaß als listiger Vertreter der kleinwüchsigen Oompa Loompas.

Dieses Abenteuer ist wie eine große Packung edler Pralinen mit extra Streuseln. Verdammt schwer, es nicht zu mögen.

Volker Willner

Redakteur
Volker Willner

Auch interessant
Auch interessant

Der kanadische Schauspieler Donald Sutherland ist tot. Das meldete unter anderem…

Spannende Filme gemütlich auf der Wiese oder im Liegestuhl genießen: Wir sagen…

Ein ganz besonderes Sommerkino startet morgen Abend (14.06.): In der…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop