NachrichtenMagazin >

Fulda: Die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Die schönsten Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten in Fulda

© Jörn Perske/dpa

Der Dom zu Fulda.

Ob für einen Tagesausflug oder einen Urlaub "um die Ecke" - unsere hessischen Städte haben einige lohnenswerte Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Was es in Fulda zu erleben und sehen gibt, haben wir für euch zusammengefasst.

Museen

© Jörn Perske/dpa

Das Feuerwehr-Museum in Fulda.

Deutsches Feuerwehr-Museum Fulda

Auf 1.600 qm Ausstellungsfläche kommen Feuerwehr-Fans ganz auf ihre Kosten: Von historischen Objekten bis zu Feuerwehrfahrzeugen des 20. Jahrhunderts gibt es hier einiges zu sehen. Highlights sind unter anderem die 400 Jahre alte, älteste erhaltene fahrbare Handdruckspritze der Welt oder auch der museumseigene "Löschteich", an dem man mit einer Handdruckspritze dem (Kindheits-)Traum vom Beruf als Feuerwehrmann ein bisschen näher kommen kann. Eintrittspreise und Öffnungszeiten gibt es hier.

Kinder-Akademie Fulda

Hier ist Ausprobieren und Mitmachen ausdrücklich erwünscht: in der Kinder-Akademie in Fulda. Mit interaktiven Objekten aus Kunst, Kultur, Naturwissenschaft und Technik soll der Entdeckergeist der Besucher angeregt werden. Vor allem das begehbare Herz gilt als eins der Highlights für die ganze Familie. Bis April gibt es noch eine Ausstellung in der dem Klimawandel auf die Spur gegangen wird. Eintrittspreise und weitere Infos gibt es hier.

Museums-Pass

Wer nicht genug von Museen bekommt, kann einen Museums-Pass erwerben. Dieser Pass ist zeitlich unbegrenzt gültig und beinhaltet den einmaligen Besuch in den nachfolgenden Fuldaer Museen:

  • Vonderau Museum
  • Historische Räume des Stadtschlosses
  • Schatzkammer des Doms (Dommuseum)
  • Museum Schloss Fasanerie
  • Deutsches Feuerwehr Museum
  • Kinder-Akademie Fulda

Für Erwachsene kostet der Pass 18€. Für Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung ist der Pass ermäßigt und kostet 16€. Der Museumspass kann in der Tourist-Information oder in den teilnehmenden Museen erworben werden.

Schlösser, Kirchen & Co.

© Jörn Perske/dpa

Der Dom zu Fulda.

Dom zu Fulda

Der Dom St. Salvator zu Fulda ist nicht nur die Kathedralkirche des Bistums Fulda, sondern als Grabeskirche des Heiligen Bonifatius auch Ziel der Bonifatiuswallfahrt. Vor allem die prächtige Kanzel und die aufwändig gestalteten Grabmäler gelten als besonders beeindruckend. Für Musikliebhaber gibt es im Dom regelmäßige Orgelkonzerte, bei denen man in Genuss der Dom-Orgel kommt. Im Dommuseum direkt nebenan kann sich religiöse Kunst und materielle Zeugnisse aus der über 1250-jährigen Geschichte der heutigen Kathedrale des Bistums angeschaut werden.

Stadtschloss Fulda

Das barocke Stadtschloss bietet mit seinen erhaltenen historischen Räumen einen Einblick in das fürstliche Leben des Barock und Klassizismus. Im Nordflügel kommen Fastnacht-Fans auf ihre Kosten: Seit 2022 kann man hier im Fastnachtsmuseum Einblicke in die Straßen- und Saalfastnacht bekommen.

Wasserkuppe

Knapp 30 Kilometer von Fulda entfernt liegt die Wasserkuppe. Ob Wandern, E-Bike fahren oder mit der Sommerrodelbahn den Berg herunterfahren - hier gibt es etwas für jeden Geschmack.

Für den Spaßfaktor

Auf der "Märchenwiese" werden Kinderaugen zum Leuchten gebracht: Außer der Sommerrodelbahn gibt es hier noch viele andere Aktivitäten zu erleben. Direkt neben der Sommerrodelbahn kann mit dem Röhnbob den Berg hinuntergedüst werden. Im Unterschied zur Sommerrodelbahn fährt man beim Röhnbob einen Rodelschlitten auf fest geführten Edelstahlrohren den Hang runter. Auch der "Hexenbesen", die Holzkugelbahn und weitere Fahrgeschäfte machen das Erlebnis unvergesslich. Eine Übersicht wann welche Attraktion geöffnet hat und wie viel es jeweils kostet, findet ihr hier.

Für Fotografie-Liebhaber

Am Westhang der Wasserkuppe steht seit 1923 das berühmte Fliegerdenkmal, ein Bronzeadler auf einem vulkanischen Basaltschlot. Das Denkmal erinnert an die gefallenen Flieger des Ersten Weltkriegs und ist mittlerweile eins der beliebtesten Fotomotive in der Röhn. Online kann sich hier sogar in ein digitales Gipfelbuch eingetragen werden.

Auch die Radarkuppel "Radom" ist ein Motiv, dass schon vor viele Linsen gekommen ist. Nicht nur die Kuppel selbst ist ein Highlight: Der Rundlauf um Radom ist Hessens höchste Aussichtsplattform und bietet einen 360° Rundum-Panoramablick über das „Land der offenen Fernen“ im Dreiländereck von Hessen, Bayern und Thüringen. Wer sich statt für Fotos eher für den historischen Aspekt interessiert, kann bei einer Führung das früher streng bewachte militärische Sperrgebiet kennenlernen. Zudem gibt es eine Dauerausstellung zur Bedeutung der Wasserkuppe im Kalten Krieg.

Von Wandern bis Skifahren Dein Abenteuer auf der Wasserkuppe

Die Wasserkuppe in Hessen gilt als das Ausflugsziel für Natur- und…

Altstadt

© tourismus-fulda.de

Hexenturm in der Altstadt von Fulda.

Verwinkelte Gassen und Fachwerkhäuser: die Altstadt von Fulda bietet mittelalterlichen Altstadt-Charme. Rund um den Severiberg gibt es beispielsweise die gotische Severikirche zu bestaunen oder das Haus "Zum Roten Löwen", das einst das Winterquartier eines fränkischen Rittergeschlechts war.

Auch der 14 Meter hohe Hexenturm ist sehenswert. Es ist der besterhaltene Wehrturm der mittelalterlichen Stadtbefestigung und diente zur Sicherung des unmittelbar am Turm gelegenen Frauentörleins, das den Zugang vom Kloster zur Bürgerstadt ermöglichte. Wer noch nicht genug von historischen Gebäuden hat, sollte noch beim Alten Rathaus vorbeischauen. Der Kern des Gebäudes stammt aus der Zeit vor 1500.

 

Künftig für Besucher geöffnet "Hexenturm" in Fulda

Der "Hexenturm" in Fulda soll zum touristischen Schmuckstück in der Stadt…

Aktuelle Veranstaltungen

Wer den Ausflug nach Fulda mit einer bestimmten Veranstaltung verbinden möchte, findet hier eine Übersicht mit aktuellen Events in Fulda und ganz Osthessen.

Auch interessant
Auch interessant

Vor rund zwei Jahren wurde ein Mann aus Fulda in Südafrika bei einem Überfall…

Die Sommerrodelbahn in Nieder-Werbe (Waldeck) öffnet in den Sommerferien einmal…

Ein 21-Jähriger hat am Freitagabend im Bahnhof Fulda für großen Ärger gesorgt.…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop