NachrichtenMagazin >

Die Hessische Weihnacht bei HIT RADIO FFH

Erstmals mit Johannes Scherer - Die Hessische Weihnacht bei FFH

© FFH

Johannes Scherer wird erstmals die Hessische Weihnacht bei HIT RADIO FFH moderieren. 

Alles neu bei FFH an Heiligabend: Statt des ehemaligen Senderchefs Hans-Dieter Hillmoth, der sich im Juni 2019 in den Ruhestand verabschiedete, wird in diesem Jahr erstmals nach 30 Jahren "HDH" FFH-Moderator Johannes Scherer die Hessische Weihnacht bei HIT RADIO FFH moderieren.

Die Hessische Weihnacht mit Johannes Scherer ab 17 Uhr

Los geht's wie gewohnt um 17 Uhr. Johannes Scherer wird mit Klassikern und modernen Versionen bekannter Weihnachtslieder für eine besinnliche Stimmung unterm Christbaum sorgen und euch in den Abend begleiten.

Garantiert ohne Blockflöte

Sich selbst - und viele FFH-Kollegen im Funkhaus - hat Johannes Scherer schon im Vorfeld zur Hessischen Weihnacht in die passende Stimmung versetzt und seine Fähigkeiten an der Blockflöte lautstark unter Beweis gestellt.

© FFH

Dass er so virtuos flöten kann, hat mit Weihnachten zu tun. Denn "als Kind musste ich immer erst ein Weihnachtslied auf der Blockflöte vorspielen, bevor's die Geschenke gab", erinnert sich Johannes. Wem die Ohren jetzt schon wehtun: Entwarnung! Johannes wird seine Blockflöte an Heiligabend bei FFH nicht zum Einsatz kommen lassen...

nach oben