Nachrichten > Sport >

Deutsches Tischtennis-Team steht im Achtelfinale

Deutschland trifft auf Kroatien - Tischtennis-Team erreicht Achtelfinale

© dpa

Qiu Dang (r) aus Deutschland schlägt einen Return gegen Shokhrukh Iskandarov aus Usbekistan im letzten Gruppenspiel.

Nach den Frauen haben auch die deutschen Männer bei der Tischtennis-WM die K.o.-Runde erreicht. Beide Teams haben dazu auch einen machbaren Gegner erwischt.

Die deutsche Tischtennis-Nationalmannschaft der Männer hat bei der Team-WM in China das Achtelfinale erreicht. Dang Qiu (Borussia Düsseldorf), Benedikt Duda (TTC Schwalbe Bergneustadt) und der erst 19-jährige Kay Stumper (Borussia Düsseldorf) gewannen am Dienstag ihr letztes Vorrunden-Spiel gegen den Außenseiter Usbekistan mit 3:0 und treffen nun in der K.o.-Runde auf Kroatien. Im Falle eines weiteren Sieges, hieße der Viertelfinal-Gegner entweder Frankreich oder England. Gegen die Franzosen gewann die deutsche Mannschaft erst am Montag in der Vorrunde mit 3:1.

Frauen ebenfalls qualifiziert

Zuvor hatte sich bereits das deutsche Nationalteam der Frauen als Gruppensieg. Ihr Achtelfinal-Gegner heißt Puerto Rico. Auch das Team von Bundestrainerin Tamara Boros könnte erst im Finale auf den WM-Gastgeber China treffen. Mögliche Viertelfinal-Gegnerinnen wären Hongkong oder Rumänien.

Auch interessant
Auch interessant
    Nach blamablem Vorrunden-Aus: DFB-Auswahl zurück in der Heimat

Die tief enttäuschte deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist zurück in der…

    Bundestrainer Klopp? Berater äußert sich

Jürgen Klopp steht als Fußball-Bundestrainer auch nach dem deutschen WM-Debakel…

  Straßen in Berlin wegen Kolonialismus-Bezugs umbenannt

Im sogenannten Afrikanischen Viertel in Berlin sind zwei Straßen umbenannt…

nach oben